Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Linienweg für 800, 801 und 802 und Venus Nachtbus geändert

Gießen | Mit Betriebsbeginn am Montag, den 15. Juni verkehren die Busse der Linien 800, 801 und 802 sowie die Nachtbuslinie Venus in beide Richtungen wieder über die Haltestelle Westschule in der Paul-Schneider-Straße. Dort wenden die Wagen und fahren anschließend zurück über die Carlo-Mierendorff-Straße und die Krofdorfer Straße in die Gießener Innenstadt beziehungsweise nach Wettenberg. Die Ersatzhaltestelle Westschule in der Carlo-Mierendorff-Straße entfällt.
Damit nehmen die Busse ab kommendem Montag wieder die bis Ende 2013 gültige Route. Grund dafür: Bauarbeiten auf der derzeitigen Strecke über die Carlo-Mierendorff-Straße und die Wilhelm-Leuschner-Straße.
Trotz neuer Linienführung – am aktuellen Fahrplan ändert sich nichts. An- und Abfahrtszeiten bleiben die gleichen.

Mehr im Internet und am Telefon
Informationen zur geänderten Streckenführung gibt es auch im Kundenzentrum der Stadtwerke Gießen am Marktplatz sowie telefonisch unter der Nummer 0641 708-1400 oder im Internet auf www.stadtwerke-giessen.de/verkehr. Öffnungszeiten der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

PRO BAHN Hessen begrüßt Verschärfungen der Maskenpflicht durch Ordnungsgeld sowie die Einführung der RMV-Auslastungsprognose
In der Auswertung sieht sich der PRO BAHN Landesverband Hessen...
Elf neue Gesichter: Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadtwerke Gießen wieder jungen Menschen einen optimalen Start ins Berufsleben.
Elf künftige Fachkräfte
Bei den Stadtwerken Gießen haben elf junge Menschen eine Ausbildung...
Mathias Carl, Geschäftsführer der SWG-Tochter MIT.BUS (links) und Jörg Klein, Verkehrsplaner bei den SWG, beschäftigen sich intensiv mit dem Projekt NV-ProVi.
Nahverkehrsprojekt: Informationen in Echtzeit
Aktuell arbeiten die Stadtwerke Gießen und Brodtmann Consulting mit...
Teil Lockdown? Aber nicht überall Abstand halten!
Im Sommer fahre ich gerne mit dem Zweirad an die Arbeit. Jetzt wo es...
Jens Schmidt (Kaufmänn. Vorstand SWG, l.), Thomas Wagner (Leiter Vertrieb Industrie- & Geschäftsk. SWG, 2.v.l.) überreichen den Scheck an Vertreterinnen und Vertreter der Tour der Hoffnung.
Besondere Umstände, besondere Maßnahmen
Nicht nur Gastronomie und die Veranstaltungsbranche leiden extrem...
Betrüger am Telefon
Mutmaßliche Betrüger versuchen am Telefon, an Daten von Kundinnen und...
Projektleiterin Birte Vermehren, Rüdiger Schwarz, Geschäftsführer der Mittelhessen Netz GmbH (vorn rechts), sowie das Projektteam Jannik Faulstich (oben links), Wolfgang Döring (Mitte) und Nico Weber.
Mehr als 34.000 Erdgasanlagen umgestellt
Rund fünf Jahre arbeiteten Experten der Mittelhessen Netz GmbH daran,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.312
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Busfahren nur mit medizinischen Masken
Ab Samstag gilt in Hessen: Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...

Weitere Beiträge aus der Region

Online-Seminar für Frauen: Mein gelungenes Vorstellungsgespräch
Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch ist häufig mit Freude und...
Frühling gemalt
Frühling und Herbst Bilder
Bis zu den ersten Ackerfurchen hat es noch Zeit und den Herbst haben...
Vormittag um die 10 Uhr
Ein Unterschied von 7 Stunden
Dazwischen wechselnde Wolkenstimmungen, Sonnenschein, auch etwas...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.