Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Was ist das und zu was wird es gebraucht, bzw. welchen Zweck muss es erfüllen

Was bin ich, wozu braucht man mich
Was bin ich, wozu braucht man mich

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.364
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 07.06.2015 um 17:01 Uhr
Ohne Brille, um mich zu wiederholen, würden Sie sicher besser sehen können.
H. Peter Herold
29.364
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 07.06.2015 um 17:08 Uhr
Ich bin ja nicht so. Es ist ein Zeichen aus der Seefahrt. Den müssen Segelboote unter Maschine setzen, d.h. wenn sie zusätzlich zu Segeln mit der Maschine fahren. So weisen sie sich als Maschinenfahrzeuge aus und verlieren dadurch ihren Status als wegerechtsberechtigte Segler.
Bernd Zeun
11.777
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.06.2015 um 11:46 Uhr
Tja, Peter, die erste Antwort von Frau Back war doch voll korrekt und hat mich schmunzeln lassen. Sie hätte sie sogar noch vollständiger geben können. Zum Schatten Spenden sind Wolken auch gut, da kann dann sogar die Sonnenbrille abgenommen werden, muss aber nicht. Heino und Karl Lagerfeld tun das ja auch nie (das sind aber, vermute ich, keine Vorbilder Frau Backs).
H. Peter Herold
29.364
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 24.06.2015 um 13:40 Uhr
Es war im Zusammenhang mit einem anderen Zeichen der christlichen Seefahrt geschrieben worden. Da habe ich nicht mit der Spitzfindigkeit der Frau Back gerechnet. Aber gut, sie hatte recht und so könnte ich den ganzen Beitrag löschen;-))
H. Peter Herold
29.364
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 24.06.2015 um 13:43 Uhr
Aber da würde ich ihr die Möglichkeit eines Kommentares nehmen. Nun gut. Ich bin ja nicht so.
H. Peter Herold
29.364
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 24.06.2015 um 14:53 Uhr
So jetzt hatten wir unseren Spaß und CANCEL
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

online
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
Darstellung der Weisen aus dem Morgenland
2. Die Sternsinger 2021 wegen Corona nicht überall unterwegs
Sie sind sie dieses Jahr nicht überall unterwegs. Ich habe mir das...

Weitere Beiträge aus der Region

Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...
Deutsche Herzstiftung
Blutungsrisiko bei Corona-Impfung: Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner
Gerinnungshemmer kein Hindernis für Covid-19-Impfung: Schutzwirkung...
Noch sehr jung und etwas schüchtern - SÖCKCHEN
Das kleine Kaninchen wurde aufgrund einer Allergie des Besitzers bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.