Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Frühstück bei Familie Schwan

Alle beisammen?
Alle beisammen?
Gießen | Es ging teilweise ganz schön heftig zu, beim Frühstück der Schwanenfamilie, als ob es nicht genug für alle gäbe. Bei Futterneid hört die Geschwisterliebe auf. Fragt sich, was los wäre, wenn noch alle neun beisammen wären.

Alle beisammen?
Alle beisammen? 
Der Run auf's Buffet ist eröffnet
Der Run auf's Buffet ist... 
Das ist meins
Das ist meins 
Nein, meins!
Nein, meins! 
Wenn zwei sich streiten, kriegt der Dritte noch lange nichts
Wenn zwei sich streiten,... 
Da muss der Vater wieder für Ordnung sorgen
Da muss der Vater wieder... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gänsenachwuchs in der Wieseckaue und die Unbelehrbaren
Die Wieseckaue am Ostersonntag: Gleich zwei Graugansfamilien, 5...
Einsamer Schwan am Schwanenteich
Einsamer Schwan
Taucher Rainer Stoodt (Grün-Weiß-Gießen) mit Umweltdezernentin Gerda Weigel-Greilich
Tauchgang im Schwanenteich nach "Abrechen" der Fadenalgen
An drei Stellen des Schwanenteiches fand ein Tauchgang zur Ermittlung...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 31.05.2015 um 20:30 Uhr
Nett anzusehen !
Schön, dass wenigstens die Drei munter und hungrig sind.
338
Ruth Schewietzek aus Gießen schrieb am 01.06.2015 um 23:29 Uhr
Heute am späten Nachmittag waren sie noch alle zusammen - ich war füttern, mit Hund dabei, den sie angezischt haben, aber danach haben sie sich wieder beruhigt und gut gefressen - der Hund lag 2 m weiter auf der Brücke. Der Schwanenpapa kommt so nahe heran, daß man ihn fast berühren kann. Er fordert sein Futter regelrecht ein ;-).
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.650
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kühlwasser für alle!
Kühlwasser für Flieger
Wann geht die GZ den Problemen an die Wurzel?
Alles unterliegt einem Alterungsprozess und mit dem Alter häufen sich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 40
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Kurz vor der Ernte sind diese Kürbisse auf einem Feld von einem Bio Landwirt in Damm, die Früchte und der Landwirt P. Plitt hatten mit der Trockenheit zu kämpfen!
Herbstzeit, bald sind auch sie abgeerntet!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Corona hat beim FC Gießen zugeschlagen
Im Fußballverein FC Gießen gibt es einen positiven Corona-Fall. Das...
Die Gießener Sparkassen-Senioren besichtigen die Jugendwerkstatt.
Jugendwerkstatt freut sich über 1.150 Euro
Die Gießener Jugendwerkstatt konnte sich über eine Spende der...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.