Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Baubeginn des neuen Ärztehauses in Pohlheim

Grafische Darstellung des geplanten Hauses. Baubeginn ab KW 24.
Grafische Darstellung des geplanten Hauses. Baubeginn ab KW 24.
Gießen | Unter der Schirmherrschaft der Landrätin des Landkreises Gießen und des Bürgermeisters der Stadt Pohlheim findet am Mittwoch, den 03.06.2015 um 9.45 Uhr der Spatenstich für Haus 5 des MEDZENTRUM POHLHEIM in der Neuen Mitte 12 in Pohlheim statt. Das neue Ärztehaus wird bis März 2016 fertiggestellt werden.

In den vergangenen Wochen und Monaten liefen die Planungen für das neue Ärztehaus des Medzentrums Pohlheim auf Hochtouren. Ein interdisziplinäres Team aus Fachplanern, Architekten, Bauingenieuren, Projektentwicklern, Baurechtlern und Finanzwirten sowie Medizinrechtsanwälten und weiteren Spezialisten für Arzt-, Krankenhaus- und KV-Recht war nötig, um die komplexen Gegebenheiten in ein modernes, zukunftsfähiges Modell zu bringen. Verantwortlich, auch für die spätere Betreibung des Ärztehauses, ist die Gießener Unternehmensberatung und Projektentwicklungsgesellschaft „Ideenwelt Gesundheitsmarkt GmbH & Co. KG“. Die Ideenwelt Gesundheitsmarkt projektiert und betreibt seit rund 14 Jahren Ärztehäuser. Aktuell entwickelt sie mit zahlreichen Kommunen passende (Ärztehaus-)Konzepte zur Erhaltung der lokalen ambulanten
Mehr über...
medizinischen Versorgung. „Es geht bei unseren Projekten im Kern immer darum, die heutige Tendenz der schwindenden Arztdichte umzukehren und für die Menschen vor Ort eine nachhaltige medizinische Versorgung zu schaffen. Durch intelligente Lösungen können wir regelmäßig auch in ländlichen Regionen Hausarztsitze nachbesetzen und weitere Fachärzte hinzugewinnen. Ein modernes Ärztehaus kann ein Weg sein, manchmal bieten aber auch andere Kooperationsstrukturen die Lösung, so der zuständige Projektentwickler und Gießener Fachanwalt für Medizinrecht Alexander Bechtler.

In der Stadt Pohlheim konnte durch das Medzentrum Pohlheim eine einzigartige Arztdichte und moderne ambulante Versorgungsstruktur im sogenannten Speckgürtel der Universitätsstadt Gießen etabliert werden. Mit dem fünften Ärztehaus werden zusätzlich 1500 Quadratmeter modernste Praxisflächen geschaffen. Im Haus 5 wird ab März 2016 auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern das neue Endoskopiezentrum des Enddarmzentrums Hessen Mitte (EDZ) zu finden sein. Besonders erfreulich ist, dass ab März 2016 in Pohlheim auch eine kinderärztliche Berufsausübungsgemeinschaft im Medzentrum ansässig sein wird. Auf weiteren Praxisflächen werden Anästhesisten und eine Praxis für Spezielle Schmerztherapie zu finden sein. Ziel ist es, auch eine urologische Praxis für das Medzentrum Pohlheim zu gewinnen. Für das Medzentrum Pohlheim ist die Errichtung eines neuen Ärztehauses eine Notwendigkeit, um Platz für die noch fehlenden ärztlichen Fachrichtungen zu schaffen und das Wachstum der bereits etablierten Praxen in Pohlheim abzubilden und weiterhin eine modernste patientenorientierte Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. So sollen nicht nur eine hochmoderne Medizin gewährleistet werden, sondern auch Wartezeiten für Patienten verkürzt werden. Letztlich wird Haus 5 nämlich auch der Orthopädischen und der Gelenkchirurgischen Praxis in Pohlheim die Möglichkeit geben, das Leistungsspektrum zu erweitern. Von besonderer Bedeutung ist auch die deutliche Erweiterung der Parkplatzflächen. Das Medzentrum Pohlheim baut im Zuge der Realisierung des neuen Ärztehauses deutlich mehr Stellplätze als baurechtlich gefordert. Die Bauarbeiten des neuen Ärztehauses werden ab der Kalenderwoche 24 beginnen. Wie der zuständige Projektentwickler Rechtsanwalt Bechtler mitteilte, ist man an einem zusätzlichen Flächenerwerb interessiert. Ziel ist es, die Parkplatzsituation durch Schaffung eines Mitarbeiterparkplatzes für die Besucher und Patienten des Medzentrums nochmals deutlich zu entspannen.

Ansprechpartner ist der geschäftsführende Gesellschafter des Medzentrum Pohlheim Alexander Bechtler, zu erreichen über das Sekretariat der Kanzlei HFBP Rechtsanwälte Dr. Hahne, Fritz, Bechtler & Partner, Frau Erika Giesbrecht, Tel: 0641. 94 88 67 56.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zum Charakter der „Hygienedemos“
Nach Wochen der Einschränkungen werden immer mehr Regeln gelockert,...
Theodor-Litt-Schule Gießen wird zur „Bike-School“
Nach dem Laufen ist das Fahrrad für die meisten Jugendlichen der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...
Gründer der Helios-Kliniken liegt falsch
Problematische Überlegungen zur Covid-19 Pandemie liefert der Arzt...
FREIE WÄHLER werben für eine Landesgartenschau 2030/31 am Limes um die Stadt Pohlheim
FREIE WÄHLER sehen Landesgartenschau 2030/31 am Limes um die Stadt Pohlheim als große Chance
- (fw). "Wir FREIE WÄHLER sehen in einer Landesgartenausstellung...
Bachstelzen "inspizierten" den "jungfreuliche" Biotop mit Bachinsel neben der A45 in der Holzheimer Gemarkung
Bürgermeister Udo Schöffman: "Ein Lob aus der Natur für eine weitere Biodiversitätsinsel in Pohlheim!"
Zwölf Renaturierungsmaßnahmen hatte die Verwaltung der Stadt Pohlheim...
Helauuuu!!! Auch zu hause kann man viel Spaß haben :-) Lachen und positives Denken ist die beste Medizin! Also los geht's!!!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nikola Bechtler

von:  Nikola Bechtler

offline
Interessensgebiet: Gießen
64
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
MEDZENTRUM Pohlheim: Oralchirurg zieht in neues Ärztehaus ein
Die Bauarbeiten im fünften Haus des MEDZENTRUM Pohlheim liegen in den...
Das MEDZENTRUM Ehringshausen hat bereits Anfang des Jahres den Betrieb aufgenommen. (Foto: bauart)
MEDZENTRUM Ehringshausen eröffnet
EHRINGSHAUSEN: Das neue Ärztehaus in Ehringshausen hat seit...

Weitere Beiträge aus der Region

Entdecke die Quellen deiner Spiritualität - im #fastenZEITraum immer samstags zwischen 17 und 19 Uhr
Neverland - das Duo Ove Volquartz und Peer Schlechta zu Gast im fastenZEITraum am 6. März zwischen 17 und 19 Uhr in St. Thomas Morus
Klang - Raum - Zeit - Stille. In diesem Vierklang bewegt sich der...
„Rent a 11-er Räter“ sammelte Spenden für das Tierheim
Die Vorsitzende des Tierheim Gießen nahm mit großer Freude den...
Ein Heiliger Zorn - Tempelreinigung Jesu
Ein Heiliger Zorn! Wortgottesfeier am 7. März 2021 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Gießen
Der Tempel ist Anlass für einen heftigen Zornesausbruch Jesu. So wird...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.