Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rätsel: Was ist das? Was könnte das sein?

Ausschnit einer größeren Sache
Ausschnit einer größeren Sache

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.874
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 20.05.2015 um 00:44 Uhr
Regentropfen auf einem Fenster/Auto-Windschutzscheibe gegen den Himmel aufgenommen.
H. Peter Herold
29.023
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 09:57 Uhr
Nein, kein Himmel. Auto richtig.
Bernd Zeun
11.647
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 18:49 Uhr
Ein unscharfes Makro vom blauen Europateil des Nummernschilds?
H. Peter Herold
29.023
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 19:47 Uhr
Nein ganz falsch, nur die Farbe stimmt-
Hinweis: typisch für die Jahreszeit
Bernd Zeun
11.647
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 20:34 Uhr
Dann letzter Versuch: Sonnenblende/-schutz
H. Peter Herold
29.023
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 20:47 Uhr
Nein, ich löse das Rätsel auf.

Mein blauer Polo war einige Tage in der Werkstatt und stand dort im Freien. Es hatte geregnet und in den Wassertropfen sammelten sich gelbe Blütenpollen und als das Wasser weggetrocknet war, da sah es dann so aus. Überall auf Motorhaube, Dach und Fenstern. Alles voll mit gelben Punkten.

Die Aufnahme zeigte den Ausschnitt der Motorhaube.
Bernd Zeun
11.647
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.05.2015 um 21:17 Uhr
Aha, da wäre vermutlich niemand drauf gekommen.
H. Peter Herold
29.023
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 21.05.2015 um 09:00 Uhr
Das glaube ich auch. Aber es sah so fantastisch aus.
Friedel Steinmueller
3.874
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 21.05.2015 um 10:03 Uhr
Gute Bild-Idee!
Was man so alles aus einem Motiv herausholen kann, geht man ganz nah heran.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Farbenpracht im Garten - Hornveilchen und Schmetterlinge
Gerade jetzt im Herbst sind im Garten noch viel Farben zu sehen.
Wer weiß was ich genau für einer bin? Hinweis was braunes am Kopf
Grashüpfer, Heupferd, Heuschrecke ?

Weitere Beiträge aus der Region

Junge Experten geben Lerntipps – Wie Francke-Schüler die Heimbeschulung beurteilen
Im vergangenen Schuljahr wurden auch an der...
Solche Pläne mit genauen Beschreibungen der dadurch umgesetzten Corona-Schutzkonzepte wurden den Behörden eingereicht.
Auflagen, Verbote, Räumungen - RP und Vogelsbergkreis weiter im Formalkrieg gegen A49-Protest
Versammlungsverhinderungsbehörden werden ihrem Ruf...
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.