Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Maiandachten im Dom St. Thomas Morus

Dom St. Thomas Morus - Ostansicht
Dom St. Thomas Morus - Ostansicht
Gießen | Der Monat Mai ist - neben dem Oktober - einer der beiden Marienmonate, die der besonderen Verehrung der Mutter Gottes zuteil werden. Aus diesem Anlass finden im Dom in der Grünberger Straße 80 jeden Mittwoch um 18 Uhr Maiandachten mit Orgelmusik statt. Der Dom ist jeweils von 17 bis 19 Uhr geöffnet.

Mehr über

St. Thomas Morus (110)Orgel (203)Maria (6)Maiandacht (1)Mai (77)Grünberger Straße (19)Dom (32)Andacht (11)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzertpianist Rainer Abraham (Paderborn) am 13.09.20 15:30 Uhr zu Gast in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Bruckners 4. Sinfonie // Konzertpianist Rainer Abraham zu Gast in der Kulturkirche St. Thomas Morus am 13.09.2020 um 15:30 Uhr
Klavierkonzert des Pianisten Rainer Abraham (Paderborn) in der...
Christine Theiß
BLUE BAROQUE zur 45. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 2. August 2020 16 Uhr
45. Orgelvesper bildet Crossover zwischen Barock und Jazz Am...
Orgelmesse erklingt in Asslar
Asslar (kmp). Am Sonntag, dem 20. September, erklingt die Orgelmesse...
Ewige Quelle göttlichen Lichts
Wetzlar (kmp). „Ewige Quelle göttlichen Lichts“ lautet das Motto des...
60. Geburtstag der Königin
Als Königin der Musikinstrumente wird völlig zu Recht die...
Weihnachten in St. Thomas Morus
"Freuet euch!" Gottesdienste am dritten Adventssonntag in St.-Thomas-Morus-Kirche
Der dritte Adventssonntag, der 13. Dezember 2020, trägt die...
Musikalische Adventsandacht mit Verabschiedung von Mag. art. Michael Harry Poths
Wetzlar (kmp). Zu einer Adventsandacht mit Orgelmusik und geistlichen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jakob Handrack

von:  Jakob Handrack

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jakob Handrack
1.286
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
#kulturkirche21 - powered by förderverein thomas morus e.v.
Jahresauftakt der Kulturkirche St. Thomas Morus
Der Vorstand des Fördervereins St. Thomas Morus e.V. blickt...
Bisher noch provisorisch: Bedachung der Freiluftbühne auf dem Kirchplatz St. Thomas Morus
Neues Dach - Kulturkirche Thomas Morus sucht Unterstützer!
Die Kulturkirche Thomas Morus sucht Unterstützung für die Errichtung...

Weitere Beiträge aus der Region

Volker Havemann (links, Gruppenleitung Wohnstätte "Grüninger Weg" in Garbenteich) und Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, freuen sich über den von der Aktion Mensch mitfinanzierten Sprinter.
Komfortable Mobilität dank Aktion Mensch - Lebenshilfe-Wohnstätte in Garbenteich freut sich über neuen Sprinter
Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen freut sich über eine großzügige...
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.