Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Modepark Röther überzeugt Kunden von Beginn an

Investor Walther W. Rossing, die Geschäftsführer Thomas und Michael Röther, Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich eröffnen gemeinsam den Modepark Röther.
Investor Walther W. Rossing, die Geschäftsführer Thomas und Michael Röther, Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich eröffnen gemeinsam den Modepark Röther.
Gießen | Mit einem gebührenden Empfang für Kunden, Partner und Vertreter der Stadtverwaltung eröffnete am vergangenen Mittwoch der Modepark Röther im Katharinenviertel. Das 8 000 Quadratmeter große Kaufhaus bietet ein umfangreiches Sortiment an Textilien, Schuhen und Accessoires führender Hersteller für Damen, Herren, Jugendliche und Kinder. Ersten Kundenmeinungen zu Folge sei der Modepark Röther „auf jeden Fall einen Besuch wert“. Kunden, die den Modepark Röther in den kommenden Tagen besuchen, profitieren von attraktiven Eröffnungsangeboten. Für alle Modefans lohnt sich 
am heutigen Samstag ein spontaner Besuch im Modepark Röther im Gießener Katharinenviertel.
Der Modepark Röther unterscheide sich vor allem durch seine „Übersichtlichkeit und Geräumigkeit“ von ähnlichen Modehäusern. Zudem sei die Markenvielfalt „einmalig“ in Gießen. Eine Kundin war beeindruckt von der Breite des Sortiments: „Bei dieser Auswahl brauche ich nicht mehr nach Frankfurt fahren.“ Auch Jugendliche waren von der Gestaltung des Markts angetan: „Es macht Spaß, durch die breiten Gänge zu bummeln. Man findet in einem Geschäft alle Klamotten
Mehr über...
Neueröffnung (13)Modepark Röther (1)Katharinenviertel (16)
und muss nicht durch viele Läden laufen.“ Mütter mit Kindern waren begeistert von der geräumigen Kinderabteilung mit einer großen Spielrutsche. Trendige Mode für junge Menschen Tatsächlich bezeichnet sich der Modepark Röther als Kaufhaus für die ganze Familie. Die beiden Geschäftsführer des familiengeführten Unternehmens, Michael und Thomas Röther, begründeten ihre Entscheidung, den ersten Modepark Röther in Hessen zu eröffnen, mit den Stärken des Einkaufsstandorts. Neben dem üblichen Klientel würden sich Studenten der Uni-Stadt auf die Young Fashion Kollektionen des Modeparks freuen – eine herausragende Stärke des Unternehmens. Die Attraktivität des Standorts bestätigte auch Investor Walter W. Rossing von der Rosco Projektmanagement GmbH, der die finanziellen Mittel für die Renovierung des ehemaligen Kaufhaus-Gebäudes aufwendete. Michael Röther vermerkte, dass die zuständigen Bauleiter „tolle Arbeit geleistet“ hätten, so dass die Eröffnung auf den Wunschtermin vorgezogen werden konnte. Dass der Startschuss für den Modepark Röther im Katharinenviertel für den Stadtmagistrat von hoher Bedeutung ist, unterstrich Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, die von ihren Magistratskolleginnen Gerda Weigel-Greilich und Astrid Eibelshäuser begleitet wurde. Die Rathauschefin hoffe auf einen Aufbruch im Katharinenviertel, das jahrelang unter der verlassenen „Brache“ zu leiden hatte. Baudezernentin Weigel-Greilich bezeichnete das Katharinenviertel als einen „wichtigen Standort“. Sie bedankte sich zudem für die rund 40 geschaffenen Arbeitsplätze im Modepark Röther.

Investor Walther W. Rossing, die Geschäftsführer Thomas und Michael Röther, Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich eröffnen gemeinsam den Modepark Röther.
Investor Walther W.... 
Der Modepark Röther verspricht ein entspanntes und trendiges Einkaufserlebnis für die ganze Familie.
Der Modepark Röther... 

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 05.05.2015 um 14:11 Uhr
Genau was Gießen gebraucht hat, ein weiterer Modetempel der dann in 1-2 Jahren leer steht. Ich stoppe die Zeit ab .....Jetzt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

Volker Havemann (links, Gruppenleitung Wohnstätte "Grüninger Weg" in Garbenteich) und Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, freuen sich über den von der Aktion Mensch mitfinanzierten Sprinter.
Komfortable Mobilität dank Aktion Mensch - Lebenshilfe-Wohnstätte in Garbenteich freut sich über neuen Sprinter
Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen freut sich über eine großzügige...
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.