Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„Voice of Gleiberger Land “ an Gesamtschule Gleiberger Land bereits zum vierten mal großartiger Erfolg

Voice of Gleiberger Land 2015 war großer Erfolg
Voice of Gleiberger Land 2015 war großer Erfolg
Gießen | 42 Schüler der Klassen 5 bis 10 der Gesamtschule Gleiberger Land nahmen in diesem Jahr an dem Gesangswettbewerb „Voice of Gleiberger Land“ teil. Dabei wurden alle Genres von Rock über Pop bis zu Hip Hop bedient. Wochenlang hatten sich die Schüler mit Playbacks auf ihren Auftritt vorbereitet, um eine möglichst gute Performance abzugeben. Wie im TV gab die gut besetzte Jury den Künstlern im Anschluss an ihre Darbietung ein positives Feedback zu den Leistungen. Dabei war mit den Bürgermeistern Thomas Brunner aus Wettenberg und Thomas Bender aus Biebertal zum ersten Mal besondere Politprominenz in der Jury.
Die Musiklehrer Volker Wehrum und Dennys Sawellion sowie die SV mit Jonna Andresen, Tamara Garcia und Philippa Amend, ergänzten die Jury. Außerdem waren noch Schulleiter Gabriel Verhoff und die Lehrer Inge Bauer-Horn, Andrea Best und Norah Farfar mit im Team. Für die Erstellung der Playbacks und die Technik war die Event-AG um Dominik Stieber verantwortlich. Die Gesamtorganisation hatte der Kulturbeauftragte Dennys Sawellion übernommen.
Die Sieger wurden diesmal aus 4 Kategorien ausgesucht. Dabei konnte von
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
den Schülern der Klasse 5 Sophie Ollinger aus der 5c mit „Elektrisches Gefühl“ von Juli absolut überzeugen. Besonders beeindruckend war ihre Textsicherheit, Rhythmik und Präsentation. Auf dem 2. Platz landete Laura Fischer, die beim Titel „Lieder “ von Adel Tavil eine tolle Performance zeigte. Dritter wurde Lukas Caduzi aus der 5b mit dem Klassiker: „99 Luftballons “ von Nena. In der Kategorie Klasse 6 gewann Alexandra Knaub aus der 6b, die mit ihrer Stimme und dem Song „Flash mich“ von Marc Foster beeindruckte. Zweiter wurde hier Celin mit ihrer Version von Birdys „People help the people“. Auf dem 3. Platz landeten Philine Bauer ebenfalls mit „Flash mich“ und Lea Orlicki ebenfalls mit Birdys „People help the people“ . In der Kategorie der Klassen 7 gewann Selina Wagner, zweiter wurde Bo Hermann beide aus der 7b mit Birdy. Dritter wurde Lea-Marie Baumann, die sich Lafees "Es tut weh" ausgesucht hatte.
In der Kategorie Klasse 10 konnte Cedrik Schacht mit Cat Stevens "Father and son" beeindrucken, der sich selbst mit der Gitarre begleitete. Ronja Kraft gelang mit Metallica "Nothing else matters" ebenfalls eine gute Performance und konnte den 2. Platz mit nachhause nehmen.
Die Sieger erhielten einen Gutschein vom Musikhaus Schönau und werden alle beim Sommerkonzert der Gesamtschule am 10. Juli auftreten. Außerdem gibt es ein Vocal-Coaching für einige besonders herausragende Gesangstalente. Diese dürfen an einem eintägigen Gesangs-Workshop teilnehmen und werden hier ein gemeinsames Lied einstudieren, welches ebenfalls am Sommerkonzert zu hören sein wird. Gewinner des Sonderpreises sind Laura Naujokat, Lili Althaus, Aysel Mucuk, Emelie Hofmann, Laura Fischer und Laureen Wolf

Kommentare zum Beitrag

Michael Beltz
7.779
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 01.05.2015 um 15:04 Uhr
Grüße an die Schülerinnen und Schüler aus Biebertal
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) dennys sawellion

von:  dennys sawellion

offline
Interessensgebiet: Gießen
dennys sawellion
1.012
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Selina Faulstich und Linus Mitzscherling begutachten ein verarbeitetes Stück Silizium
Exkursion der Gesamtschule Gleiberger Land zum Hightech Producer PVATePla in Wettenberg
21 Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Gesamtschule Gleiberger Land...
in der Verteilerhalle gab es viel zu sehen
Deutschkurse B der Klassen 8 der Gesamtschule Gleiberger Land besichtigen die Gießener Allgemeine Zeitung
50 Schüler der Klassen 8 der Gesamtschule Gleiberger Land waren...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.