Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"Jugger-Turnier" - Nordstadt-Jugendaktionstag begeistert Passanten

Zufriedene Gesichter nach dem Jugendaktionstag der Nordstadt im Rahmen des Stadtparkfestes 2015.
Zufriedene Gesichter nach dem Jugendaktionstag der Nordstadt im Rahmen des Stadtparkfestes 2015.
Gießen | In Form eines großen Jugger-Turniers fand am Sonntag, den 26. April der 4. Jugendaktionstag der Gießener Nordstadt statt. Im Rahmen des Stadtparkfestes 2015 kamen in der Wieseckaue rund 40 Jugendliche des Stadtteils zu einem großen Jugger-Turnier zusammen. Sie veranstalteten gemeinsam mit den Betreuern ein Turnier, welches die weiteren Besucher des Stadtparkfestes zum Verweilen einlud. Rasch bildete sich ein großer Zuschauerkreis um die Turnierwiese. Zahlreiche Menschen erkundigten sich begeistert nach Namen, Regeln und Zielen des Spiels und zudem um welche Veranstaltung es sich handelte. Den Teilnehmern des Jugendaktionstages sah man den großen Spaß beim Spiel sofort an. Dabei vermischten sich die Teilnehmer verschiedener Altersklassen- und Kulturkreise innerhalb kürzester Zeit zu mehreren begeisterten Teams.
Jugger ist eine Sportart, welche die Elemente des Mannschaftssports mit Elementen von verschiedenen Individual-Sportarten verbindet und ein wenig wie eine Art mittelalterliches Ritterfestspiel wirkt.
Veranstaltet wurde der Jugendaktionstag durch die AG Nord „Kinder und Jugendliche“ in Kooperation mit dem Förderverein Landesgartenschau Gießen. In der AG Nord haben sich zahlreiche Institutionen der Gießener Nordstadt zusammengeschlossen. Den Einrichtungen ist es wichtig zu erfahren, wie Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil erleben und erfahren und in welchen Bereichen sie sich weiteren Handlungsbedarf wünschen. Die Veranstalter zeigten sich ebenso wie die Jugendlichen hellauf begeistert von einem überaus gelungenen Nachmittag auf dem Gelände der Landesgartenschau.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeisterin - Meisterin bürgerlicher Dichtkunst
Zum Artikel vom 31.10.2018 im Gießener Anzeiger "'Kettensägen-Gerda'...
Das Plakat zum Nordstadtfest.
Nordstadtfest 2018
Der Nordstadtverein lädt am 25. August 2018, von 14:00 – 24:00 Uhr,...
Viele Interessierte beim Nordtalk.
20. Nordtalk: Lärmbelästigung, Radfahrer und Dauerparker Friedhofsallee
Sitzplätze waren Mangelware beim Nordstadtbürgertisch Ende Oktober....
Musikalische Nordstadt
Vor dem Nordstadtzentrum findet auf der Freiluftbühne am 24. August...
Poco Piu trifft den Türkischen Kunst Musik und Kulturverein.
Musikalische Nordstadt im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen
Türkischer Kunst Musik und Kulturverein trifft Poco Piu Die um 19...
gemeinsam gegen den Müllabladeplatz
Neue Sitzgruppe ersetzt Müllabladplatz am Ederspielplatz
Die frühere Containerfläche am Ederspieltplatz wird seit längerer...
Auftritt der Band Poco Piu
Gelungener Kultursommer Mittelhessen in der Nordstadt
Am 24. August 2018 verbrachten Besucher im Rahmen des Kultursommers...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nordstadtverein e. V. Gießen

von:  Nordstadtverein e. V. Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nordstadtverein e. V. Gießen
603
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tannenzauber in der Nordstadt
Am 29. November ist es wieder soweit. Der Tannenzauber in der...
Viele Interessierte beim Nordtalk.
20. Nordtalk: Lärmbelästigung, Radfahrer und Dauerparker Friedhofsallee
Sitzplätze waren Mangelware beim Nordstadtbürgertisch Ende Oktober....

Weitere Beiträge aus der Region

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kommunalen Umwelt-Treffs im Hauptgebäude der SWG zusammen mit den Referenten der Stadtwerke Gießen Dennis Adams (1. v.links) und Martin Zielke (3.v. links ).
Wissen, wo wie viel Energie verbraucht wird
Viele Kommunen können nicht bis ins Detail nachvollziehen, welche...
Volles Haus bei der Spendenübergabe.
Turnstunden für Kita-Kinder
Kinder brauchen Bewegung. Darüber sind sich alle Experten einig. Aus...
Philip und Christian überreichen die Spende an Jonas und Louisa (v.l.n.r.)
Dieses Jahr kommen die Geschenke unverpackt!
Die Weihnachtszeit ist geprägt von vielen Tugenden, die uns auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.