Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"Jugger-Turnier" - Nordstadt-Jugendaktionstag begeistert Passanten

Zufriedene Gesichter nach dem Jugendaktionstag der Nordstadt im Rahmen des Stadtparkfestes 2015.
Zufriedene Gesichter nach dem Jugendaktionstag der Nordstadt im Rahmen des Stadtparkfestes 2015.
Gießen | In Form eines großen Jugger-Turniers fand am Sonntag, den 26. April der 4. Jugendaktionstag der Gießener Nordstadt statt. Im Rahmen des Stadtparkfestes 2015 kamen in der Wieseckaue rund 40 Jugendliche des Stadtteils zu einem großen Jugger-Turnier zusammen. Sie veranstalteten gemeinsam mit den Betreuern ein Turnier, welches die weiteren Besucher des Stadtparkfestes zum Verweilen einlud. Rasch bildete sich ein großer Zuschauerkreis um die Turnierwiese. Zahlreiche Menschen erkundigten sich begeistert nach Namen, Regeln und Zielen des Spiels und zudem um welche Veranstaltung es sich handelte. Den Teilnehmern des Jugendaktionstages sah man den großen Spaß beim Spiel sofort an. Dabei vermischten sich die Teilnehmer verschiedener Altersklassen- und Kulturkreise innerhalb kürzester Zeit zu mehreren begeisterten Teams.
Jugger ist eine Sportart, welche die Elemente des Mannschaftssports mit Elementen von verschiedenen Individual-Sportarten verbindet und ein wenig wie eine Art mittelalterliches Ritterfestspiel wirkt.
Veranstaltet wurde der Jugendaktionstag durch die AG Nord „Kinder und Jugendliche“ in Kooperation mit dem Förderverein Landesgartenschau Gießen. In der AG Nord haben sich zahlreiche Institutionen der Gießener Nordstadt zusammengeschlossen. Den Einrichtungen ist es wichtig zu erfahren, wie Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil erleben und erfahren und in welchen Bereichen sie sich weiteren Handlungsbedarf wünschen. Die Veranstalter zeigten sich ebenso wie die Jugendlichen hellauf begeistert von einem überaus gelungenen Nachmittag auf dem Gelände der Landesgartenschau.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jeremias, Ferhat, Leon und Yilmaz übernahmen den Ausschank der Getränke beim Tannenzauber. Hier ahnen sie noch nicht, dass es gleich stressige zwei Stunden werden. Hunderte Gäste wollen bedient werden.
Adventszeit in der Nordstadt eingeläutet
Posaunenchor der Michaelsgemeinde unterstützt Nordstadt-Tannenzauber...
Vor allem Mütter von schulpflichtigen Kindern zog es zum Nordtalk.
18. Nordtalk: Schulleiterin informiert über die Georg-Büchner-Schule im Ganztag / Unsichere Schulwege in der Nordstadt
Harriet Kühnemann stellte beim letzten Nordtalk am Mittwochabend das...
Das Plakat zum Nordstadtfest 2017.
Nordstadtfest 2017
Der Nordstadtverein lädt am 09. September 2017, von 14:00 – 24:00...
Dicht gefüllte Reihen beim 17. Nordtalk, dem Nordstadt Bürgertisch, im Nordstadtzentrum.
17. Nordtalk – Zahlreiche Ideen für Bildungsangebote in der Nordstadt
Mit rund 40 Personen gut besucht war der Bürgertisch der Nordstadt....
Türkische und iranische Bewohner im Dialog beim Treffen der Kulturen.
Bin ich angekommen?
Treffen der Kulturen im Nordstadtzentrum In Kooperation mit dem...
Veranstaltungsreihe "Treffen der Kulturen" im Nordstadtzentrum
"Angekommen" Gerne möchte der Nordstadtverein Gießen e.V. Sie zu...
Der Einladungsflyer zum 18. Nordtalk
18. Nordtalk im Nordstadtzentrum
18. Nordtalk im Nordstadtzentrum Am Mittwoch den 08.11.2017 um 19:00...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nordstadtverein e. V. Gießen

von:  Nordstadtverein e. V. Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nordstadtverein e. V. Gießen
497
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jeremias, Ferhat, Leon und Yilmaz übernahmen den Ausschank der Getränke beim Tannenzauber. Hier ahnen sie noch nicht, dass es gleich stressige zwei Stunden werden. Hunderte Gäste wollen bedient werden.
Adventszeit in der Nordstadt eingeläutet
Posaunenchor der Michaelsgemeinde unterstützt Nordstadt-Tannenzauber...
Zu Veranstaltungsbeginn ahnte keiner der Anwesenden, dass erst die Hälfte der Besucher eingetroffen war.
Veranstaltung zu Nordstadt und Gastarbeit zeigt Lebenslinien auf
Aufgrund des großen Besucherandrangs hatte sich der...

Weitere Beiträge aus der Region

Rafinka Spitzmix in 35423 Lich
Rafinka 2,5 Jahre alt 44 cm Schulterhöhe Kastriert, gechipt,...
Engagierte Vorleser in zweiter Klasse der Francke-Schule
Nach dem Bundesweiten Vorlesetag, der auch in der Grundschule der...
Traditionell verbunden
Der TV Hüttenberg und die Stadtwerke Gießen arbeiten seit vielen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.