Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Radausflug des VdK - Wieseck

VdK Mitglieder bei den Startvorbereitungen
VdK Mitglieder bei den Startvorbereitungen
Gießen | Bereits zum siebten mal führte der VdK-Wieseck seine beliebte Radwanderung durch. Bei bewölktem, aber trockenem Wetter, trafen sich 12 Frauen und Männer des Ortsverbands um unter Führung von Jürgen Loth die „Tour de`VdK“ locker an zu gehen. Der Prolog zur Tour führte über die Christoph-Rübsamen Brücke und dann weiter bis nach Wismar, in die Gaststätte Erlengrund. Dort trafen sich die Radfahrer mit dem schon anwesenden motorisierten Fanclub zum Mittagessen. Die zweite Etappe führte an der Badenburg vorbei, wieder zurück nach Wieseck, wo die VdK Mitglieder Monika und Otto Becker Kaffee und Kuchen servierten. Fazit des Eintagesrennens „Tour de VdK“: Eindeutige Favoriten und Sieger waren die Teilnehmer vom Ortsverband Wieseck. Hans Lotzow erinnerte an die nächsten Veranstaltungen, die Mehrtagesfahrt in den Bayrischen Wald im Mai und die geführte Wanderung durch Wieseck im Juni.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Lotzow

von:  Hans Lotzow

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hans Lotzow
669
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonnenuntergang in Gießen mit seltsamer Wolkenbildung
Sonnenuntergang in Gießen
Klasse Lück im Schwarzwald
Klasse Lück vier Tage im Schwarzwald
Zum 18. Mal auf Reisen befanden sich die ehemaligen Realschüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Buchtipp: Wenn ich dich hole – Anja Goerz
Inhalt: »Mein Sohn ist da drin! Holen Sie ihn raus!« Wegen eines...
Mitarbeiter*innen der Gießener Reha-Werkstatt (Standort Mitte) stellen das beliebte Spiel „FuBi 2.0“ in Handarbeit her.
„Genial gemacht, macht super viel Spaß“ - Fußball-Billard „FuBi 2.0“ der Lebenshilfe Gießen in VOX-Sendung getestet
Pohlheim/Giessen (-). Die Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Gießen...
night and sea
Bild von BW Reimann

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.