Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Jäger am Schwanenteich - eine Saison geht zu Ende !

Heckenschützen mit ganz großem Kaliber
Heckenschützen mit ganz großem Kaliber
Gießen | Wer zählt die Fotos, nennt die Namen
Aus Pflanzen und der Tiere Reich
Die letztes Jahr zusammen kamen
Am Schwanen- und am Neuen Teich

Doch manchmal war's auch ein Genuss
Traf's Homo fotograficus

Und weil's mal wieder so schön war
Auch viel Erfolg für nächstes Jahr

Ob mit oder ohne Fotoapparat, allen einen Guten Rutsch hinein !
Und ausnahmsweise an Silvester, darf der auch verwackelt sein ;-)

Heckenschützen mit ganz großem Kaliber
4
Da kommt zwar auch kein Vögelchen raus, aber es würde eins rein passen !
Beliebter Standort. Wer genau hinsieht, entdeckt auch das Objekt der Begierde.
Nilgans auf großer Bühne
Nilgans auf kleiner Bühne.
Mehr links! Und ein bisschen höher !
So ein Assistent hält einem jeden Störer vom Leib ...
... man braucht dann aber auch oft die lange Brennweite.
Was da wohl für ein Honorar ausgehandelt war ?
1
He, erst wird mal über's Honorar gesprochen!
4
Da wird wohl einer als Rivale gesehen.
1
Wie bekomme ich diesen großen Teich am besten in das kleine Format ?
4
Quer- oder Hochformat, das ist hier die Frage.
Jetzt nur noch den Kopf in Richtung Kamera drehen ...
Gehockt oder geschüttelt - mit Bildstabilisator ist's egal.
Gesessen ist's  am bequemsten, von DER Bank aber auch am gefährlichsten !
1
Du kannst warten, bis du schwarz wirst, ich fange heute keinen Fisch mehr!
BR S. Elfie beim Versuch, Bitterlinge auf's Bild zu bekommen
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Idylle pur heute 10.30h
"Herbstzauber"! So herrlich ist's am Schwanenteich :-)Schöne kurze Momente einfach genießen, gerade jetzt in der Coronaphase!!!

Kommentare zum Beitrag

Irmtraut Gottschald
8.117
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 30.12.2016 um 09:12 Uhr
Klasse Bernd. Ich habe mich köstlich amüsiert über deine Bilder und den gereimten Text. Fotografen beim fotografieren zu fotografieren und dann noch so in Szene zu setzten, das hat was. Da hatte ich ja Glück daß ich nicht auch abgedichtet wurde (Jutta habe ich entdeckt ). Dir auch einen guten Rutsch und alles gute für das neue Jahr.
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 30.12.2016 um 11:05 Uhr
Die Akrobatik der Fotografen, klasse Fotoserie.
Jutta Skroch
13.746
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.12.2016 um 11:20 Uhr
Bernd, das hast du super gemacht. Wir haben in einem Fotoforum auch eine Rubrik mit Fotografen fotografieren, da kommen auch die schönsten Schnappschüsse zusammen.

Irmtraut, mich zu entdecken war ja nicht sonderlich schwer, von den Abgelichteten kenne ich zwei.

Ich hoffe, man sieht sich im neuen Jahr mal wieder. Für Beiträge wie deine, lohnt es sich doch, noch dabei zu bleiben, obwohl ich in den letzten Tagen mal wieder ernsthaft in Erwägung gezogen habe, der GZ den Rücken zu kehren.
Irmtraut Gottschald
8.117
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 30.12.2016 um 11:39 Uhr
Jutta, ich hoffe auch auf eine Wiedersehen im neuen Jahr. Ich hatte die letzten 2 Wochen keine Zeit hier Beiträge einzusetzten ( nur was Katzenreich betrifft ). Vor Weihnachten vermitteln wir nicht und ich war auch mit der Kamera aus zeitgründen nicht unterwegs.
Jutta Skroch
13.746
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.12.2016 um 14:18 Uhr
Ich auch nicht, weil meine Schmerzen im Knie kaum auszuhalten sind, und das bei Bilderbuchwetter draußen, das schmerzt auch.
Ingrid Wittich
21.010
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 30.12.2016 um 15:28 Uhr
Herrliche Serie. Ich wünsche ALLEN Fotografen einen guten Start ins neue Fotojahr.
Andrea Mey
11.009
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 30.12.2016 um 22:32 Uhr
Klasse Bilderserie!
Auch ich wünsche allen Fotografen allzeit gut Licht für 2017!
Bernd Zeun
11.777
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 01.01.2017 um 19:18 Uhr
Danke, allen, ich hoffe ihr seid gut ins Neue Jahr gestartet.

@Irmtraut: Schönes Wortspiel, vielleicht kann ich dich dieses Jahr "abdichten" :)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.777
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dann bis 2021 - hoffentlich!
Weihnachten 2020
Vom Himmel hoch, da komm ich her Dort nervt mich auch kein Lockdown...
Die Weihnachtspost ist sicher !
Frei nach Norbert Blüm

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 48
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die beiden Schwesterburgen Gleiberg und Vetzberg im Licht der Abendsonne
Wundervolle Himmelsfärbung am Samstagabend
Gestern Abend entstand meine kleine Fotoserie an der Lahn. Die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...
Deutsche Herzstiftung
Blutungsrisiko bei Corona-Impfung: Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner
Gerinnungshemmer kein Hindernis für Covid-19-Impfung: Schutzwirkung...
Noch sehr jung und etwas schüchtern - SÖCKCHEN
Das kleine Kaninchen wurde aufgrund einer Allergie des Besitzers bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.