Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hochhausbesichtigung

Einzimmerappartement - da kann man sich auch zu zweit rein quetschen!
Einzimmerappartement - da kann man sich auch zu zweit rein quetschen!
Gießen | Auch wenn die Wohnung im fünften Stock liegt und weder Fahrstuhl noch Treppenhaus hat, als Immigrant nimmt man, was man kriegt. Immerhin, über die Aussicht gibt's nichts zu meckern.

Einzimmerappartement - da kann man sich auch zu zweit rein quetschen!
Einzimmerappartement -... 
Ist das Dach auch dicht?
Ist das Dach auch dicht? 
Der Balkon könnte etwas größer sein.
Der Balkon könnte etwas... 
Aber bei der Aussicht nimmt man auch ein paar Nachteile in Kauf.
Aber bei der Aussicht... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gänsenachwuchs in der Wieseckaue und die Unbelehrbaren
Die Wieseckaue am Ostersonntag: Gleich zwei Graugansfamilien, 5...
Umweltdezernentin Gerda Weigel-Greilich und Umweltamtsleiter Dr. Gerd Hasselbach auf dem Dach des Hochhauses in der Heinrich Will-Straße. Dazwischen die Rückseite des Wanderfalken-Nistkastens; seine Öffnung ist zum Abgrund hin orientiert.
Neue Heimat für den Wanderfalken
Das Umweltamt der Stadt hat auf dem Dach des Hochhauses...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 18.04.2015 um 21:46 Uhr
Klasse Schnappschüsse mit Kommentaren zum Schmunzeln!
Das schaut mir nach einer Hausbesetzung aus.
Der Kasten ist bestimmt nicht für die Nilgänse dort angebracht worden, oder?
Bernd Zeun
11.644
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 18.04.2015 um 22:05 Uhr
Ich denke mal, für Turmfalken, aber sicher bin ich mir auch nicht. Vielleicht weiß es ja Dietmar Jürgens.
H. Peter Herold
29.017
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.04.2015 um 11:03 Uhr
Ich kann nur staunen. Wasservögel auf Hochhaustour.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.644
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kühlwasser für alle!
Kühlwasser für Flieger
Wann geht die GZ den Problemen an die Wurzel?
Alles unterliegt einem Alterungsprozess und mit dem Alter häufen sich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 41
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Salzböderadweg bei Reimershausen aufgenommen, die Rauchmühle und ihre Gänseschar, in der späten Nachmittagssonne!
Um die 100 Tage noch bis Weihnachten!
Buntspecht
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Herbst-Workshops des Gießener Tanz-Clubs 74
Der Gießener Tanz-Club 74 bietet in den Herbstferien Workshops in 6...
Deutsche Herzstiftung
Niedriger Blutdruck: Harmlos oder bedenklich für das Herz?
Wann man zum Arzt gehen sollte und welche Personen besonders häufig...
Stadtwerke Gießen ersetzen Seilhängeleuchten
Am 24. und 25. September demontieren die Stadtwerke Gießen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.