Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Wahlkampf ist jetzt eröffnet

Die SPD-Wahlkämpfer mit der Amtsinhaberin Dietlind Grabe-Bolz strotzen vor Selbstbewusstsein.
Die SPD-Wahlkämpfer mit der Amtsinhaberin Dietlind Grabe-Bolz strotzen vor Selbstbewusstsein.
Gießen | Selbstbewusst und zuversichtlich eröffnete die amtierende Gießener Oberbürgermeisterin, Dietlind Grabe-Bolz, den Wahlkampf um das höchste Stadtamt. Beim Kickoff am Henriette-Fürth-Haus am vergangenen Freitag präsentierte die Amtsträgerin ihre zentralen Botschaften. In ihre „zweite Halbzeit“ werde sie mit dem Dreiklang „Leidenschaft – Gemeinsinn – Weitblick“ starten. Sie wolle weiterhin die Verantwortung für die „tolle Stadt Gießen“ übernehmen und die „Potenziale des Hochschul- und Medizinstandorts stärken“. Der SPD-Landtagsabgeordnete Gerhard Merz ist vom Erfolg seiner Parteigenossin überzeugt. Grabe-Bolz bescheinigte er „politische Erfahrung und konkrete Aussagen“, mit denen sie gegen die Herausforderer punkte. Der Wahltermin ist am 14. Juni.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wählergruppe in Lich gegründet - BfL erste Schritte für Kommunalwahl 2021
Am 11. November 2020 haben die Mitglieder der Wählergruppe „Bürger...
Bürgermeisterwahl in Pohlheim / Realität und Wünsche
Quo vadis Pohlheim? Wie wichtig sind...
Heute "geht's um die Wurst!!!" Wer wird gewinnen??? "Alles hat ein Ende, nur bei Trump gibt's keins :-(
Chef des Kanzleramts Braun übt Kritik an Landrätin-der Wahlkampf hat begonnen
Der Chef des Bundeskanzleramtes Helge Braun hatte bisher meist meine...
Gran Victoria in Venezuela
Nach Informationen des Fernsehsenders telesur, der ein Statements des...
Markus Velten steht auf Platz 1 der geo-Liste zur Kommunalwahl
geo stellt sich für die kommenden fünf Jahre wieder als konstruktive politische Kraft in Lahnau auf
Markus Velten steht auf Platz 1 der Liste der Lahnauer...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.777
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.04.2015 um 10:48 Uhr
Wer mit Weitblick unterwegs ist, übersieht leicht das Naheliegende.
Jutta Skroch
13.746
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 15.04.2015 um 12:39 Uhr
Konkrete Aussagen !!!
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 15.04.2015 um 19:53 Uhr
"Das sorgfältige Lesen der Gebrauchsanweisung wird empfohlen" !
Stefan Walther
4.947
Stefan Walther aus Linden schrieb am 16.04.2015 um 00:47 Uhr
Leute ärgert euch doch nicht! Das dünne Wahlkampfgesülze, natürlich alles andere als konkrete Aussagen ... das kennen wir doch schon lange, und nicht nur von SPD Kandidatinnen und Kandidaten... was bedeuten schon Inhalte? = nichts gegen nichtssagende Schlagwörter "tolle Stadt"..., "Weitblick" ist eindeutig meine Nr. 1 ( welche Werbefirma hat sich das nur ausgedacht )... und nie vergessen: lächeln, lächeln, lächeln.... dann wird`s schon klappen ....
2.463
Gertraud Barthel aus Gießen schrieb am 16.04.2015 um 14:05 Uhr
Leider stimmt es: Die Politik verkauft sich mit denselben Methoden wie andere Waren auch. Leider kann man diese Ware ncht zurückgehen lassen, wenn man merkt, dass man hereingelegt wurde.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

Volker Havemann (links, Gruppenleitung Wohnstätte "Grüninger Weg" in Garbenteich) und Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, freuen sich über den von der Aktion Mensch mitfinanzierten Sprinter.
Komfortable Mobilität dank Aktion Mensch - Lebenshilfe-Wohnstätte in Garbenteich freut sich über neuen Sprinter
Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen freut sich über eine großzügige...
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.