Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kyu Prüfungen am Gründonnerstag

Gießen | Am Gründonnerstag absolvierten 11 Karateka vom Shotokan Karate Gießen e.V. ihre Prüfungen zum nächsten Schülergrad. Die Prüflinge hatten sich in den jeweiligen Disziplinen Kihon, Kata, und Kumite zu beweisen.

Hierbei geht es bei Kihon (Grundschule) darum einzelne Techniken klar und exakt auszuführen. Bei der Kata, dem Kampf gegen imaginäre Gegner werden die einzelnen Techniken zu exakt vorgegebenen Schritt- und Technikfolgen kombiniert. Beim Kumite, dem Kampf mit Partner, gilt es dann die Techniken und Schrittfolgen am Partner umzusetzen.

Entsprechend der Graduierung haben sind die Disziplinen dem Leistungsstand der Prüflinge angepasst und bilden den Abschluss der jeweiligen Ausbildungsstufe. Abgenommen wurden die Prüfungen von Andreas Leitner (5.DAN) und Beisitzerin Daria Vent (2.DAN).

Positiv und erwähnenswert sind die Leistungen der Kindertrainer. Lisa Schikorsky und Florian Hoffmann zeigten beide besonders starke Leistungen, was Qualität und Anspruch bestätigte, den der Shotokan Karate Gießen e.V. insbesondere an seine Kindertrainer stellt.

Auf dem Gruppenbild sind zu sehen:

Stehend von links Daria Vent (2. DAN) Thomas Brandhern (6.Kyu), Elena Maiworm (6.Kyu), Benjamin Holst (4.Kyu), Andreas Loh (4. Kyu), Prüfer Andreas Leitner (5. DAN)
Kniend von links Sandra Redant (4. Kyu), Natalie Wunder (4. Kyu), Lars Fink (3. Kyu), Gregor Bader (2. Kyu), Anette Bader (2. Kyu), Lisa Schikorsky (2. Kyu), Florian Hoffmann (2. Kyu)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jonas Glaser im Online-Training vor seiner Trainingsgruppe
Onlinetraining und Einkaufshilfe aus dem Karate Dojo Lich
Um die steigenden Infektionszahlen zu bremsen ist seit dem 02....
Speck-Weg-Training sagt Weihnachtsgans den Kampf an
Erfolgreiches Online-Karate wird motiviert und zahlreich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Rose

von:  Michael Rose

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Rose
125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
2016 - Fußtechnik im Ansatz
Karate: Ein Sport für alle
Karate: "Ein Sport für alle, die mutig genug sind sich mal auf etwas...
Shotokan Karate Gießen e.V. – Mitteldeutsche Meisterschaft in Dieburg
Jill Sadegholwad holt den Titel nach Gießen. Für die jungen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Shotokan Karate Gießen e.V.

Shotokan Karate Gießen e.V.
Mitglieder: 1
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
2016 - Fußtechnik im Ansatz
Karate: Ein Sport für alle
Karate: "Ein Sport für alle, die mutig genug sind sich mal auf etwas...
Shotokan Karate Gießen e.V. – Mitteldeutsche Meisterschaft in Dieburg
Jill Sadegholwad holt den Titel nach Gießen. Für die jungen...

Weitere Beiträge aus der Region

Rachel Arthur erzielte gegen ihr Ex-Team 13 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt in Heidelberg
Arbeitssieg! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  SNP Bascats...
Uwe Koperlik (gipanic) und Karin Solms-Turski ("Justus"-Projektteam) bei der symbolischen Spendenübergabe im Weltladen Gießen
In Gießen genießen - und Projekte in Nicaragua fördern
Weltladen überreicht Verkaufsabgabe an...
IMPFormations-Moderatorin Banu Kamaran-Kornberger im Dialog mit dem Gießener Virologen Prof. Dr. Friedemann Weber.
Virologe Prof. Dr. Weber beantwortete Fragen zu Corona-Impfungen - Digitale Info-Veranstaltung der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim/Giessen (-). Noch gibt es viele Unsicherheiten und Bedenken,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.