Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ob das inzwischen genug ist...

Ziemlich spät in diesem Jahr, haben die Grasfrösche erst abgelaicht, es war lange Zeit immer Nachts noch zu kalt!
Ziemlich spät in diesem Jahr, haben die Grasfrösche erst abgelaicht, es war lange Zeit immer Nachts noch zu kalt!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Küsschen

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.03.2015 um 11:52 Uhr
Das gibt aber Nachwuchs.
Wolfgang Heuser
8.433
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 30.03.2015 um 11:56 Uhr
Jutta, die Grasfrösche haben inzwischen im Salzbödetal dafür gesorgt, dass es neues Leben gibt. Die Erdkröten sind noch in der Wanderung, am Wochenende war ganz schön was los! Der Regen war ideal für diese Amphibien...
Andrea Mey
10.947
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 31.03.2015 um 00:19 Uhr
Na, dann hoffen wir auf guten Nachwuchs!
Martina Lennartz
6.285
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 31.03.2015 um 01:36 Uhr
Hoffentlich wird es dort nicht zu trocken. Klasse Bild
Wolfgang Heuser
8.433
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 31.03.2015 um 09:37 Uhr
Vielen Dank zu den Kommentaren und Gedanken!

Fr. Lennartz, in diesem Falle dürfte es kein Problem sein, dass ist ein kleiner Teich. Aber die Grasfrösche suchen sie manchmal die unmöglichsten Wasserstellen aus. Wir überwachen das zwischen Gladenbach und Reimershausen im Salzbödetal... manchmal muss da Hand angelegt werden, wenn es noch möglich ist!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.433
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Kurz vor der Ernte sind diese Kürbisse auf einem Feld von einem Bio Landwirt in Damm, die Früchte und der Landwirt P. Plitt hatten mit der Trockenheit zu kämpfen!
Herbstzeit, bald sind auch sie abgeerntet!

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 48
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vom Bootshaus zum Christoph-Rübsamensteg
Wieder einmal lockte uns, die Staufenberger Foto-Senioren , am...
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

DIE ZEIT DER IGELKINDER
Wir bekommen zurzeit viele Anrufe von Tierfreunden, die einen...
Junge Experten geben Lerntipps – Wie Francke-Schüler die Heimbeschulung beurteilen
Im vergangenen Schuljahr wurden auch an der...
Solche Pläne mit genauen Beschreibungen der dadurch umgesetzten Corona-Schutzkonzepte wurden den Behörden eingereicht.
Auflagen, Verbote, Räumungen - RP und Vogelsbergkreis weiter im Formalkrieg gegen A49-Protest
Versammlungsverhinderungsbehörden werden ihrem Ruf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.