Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tolles spielfreudiges Vitaliy Baran Quartett präsentierte erfolgreich am Freitagabend im gut besuchten Jazzkeller Grünberg ihre neue CD mit dem Titel „Simple Story“!

Gießen | Tolles spielfreudiges Vitaliy Baran Quartett präsentierte erfolgreich am Freitagabend im gut besuchten Jazzkeller Grünberg ihre neue CD mit dem Titel „Simple Story“!

Das abwechslungsreiche Repertoire enthielt ausschließlich eigene Kompositionen und Arrangements des Pianisten Vitaliy Baran, die seine Vorliebe für originelle harmonische und rhythmische Wendungen mit einprägsamen Melodielinien verband. Besonderes Merkmal der Gruppe sind das virtuose Klavierspiel von Vitaliy Baran und die inspirierten Solos des Saxophonisten Christian Müntz im Zusammenspiel mit der swingenden, groovenden Rhythmusgruppe, am Kontrabass Paul Schmandt und Markus Eschmann an dem Schlagzeug. Mit seiner Musik hebt sich das Quartett bewusst von allzu oft gespielten Jazzstandards ab und geht eigenständige musikalische Wege. Auf einen Nenner gebracht: die Musik des Vitaliy Baran Quartetts ist "spannend-entspannender Jazz", bei dem das Zuhören Spaß macht, weil sich die Begeisterung, die Energie und die Vitalität der Musik und der Musiker in den Themen und Improvisationen widerspiegelt. Das zahlreiche Publikum war restlos begeistert.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Samstag den 29.08.2020 ab 15 Uhr auf der Freifläche vor der Gallushalle Grünberg gastiert FRAU NANKE LÄSST BITTEN!
Liebe Jazzfreunde, HEUTE Samstag den 29.08.2020 gastiert die Band:...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Samstag den 22.8.2020 gastiert die Band "New Orleans Joymakers" ab 16 Uhr auf der Grünfläche vor der Gallushalle Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag dem...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE am Samstag den 5.09.2020 gastiert wieder Amra Mothes & Friends ab 16 Uhr auf der Freifläche vor der Gallushalle Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag den...
Liebe Jazzfreunde, am Samstag den 19.09.2020 ab 18:00 gastiert wieder das BREAKIN`NEWS Trio im Foyer der Gallushalle Grünberg Gießener Str.45
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag den...
Liebe Jazzfreunde, am Samstag dem 22.08.2020 gastiert die Band New Orleans Joymakers ab 16:00 Uhr auf der Grünfläche vor der Gallushalle.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag dem...
Liebe Jazzfreunde, am Samstag den 29.08.2020 gastiert die Band: Frau Nanke lässt Bitten! ab 15 Uhr auf der Grünfläche vor der Gallushalle!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag den...
Liebe Jazzfreunde, am Samstag den 12.09.2020 spielt die Band Take Four ab 16 Uhr auf der Freifläche vor der Gallushalle!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Samstag den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.