Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tanzen: Kretzschmar/Traum schwimmen weiter auf Erfolgswelle

Gunnar Kretzschmar & Yuliya Traum
Gunnar Kretzschmar & Yuliya Traum
Gießen | Die Erfolgswelle trägt Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum immer weiter. Bei seinem Start am vergangenen Wochenende in Köln fuhr das Rot-Weiß-Club-Paar erneut einen Doppelerfolg ein.

Am Samstag stand für die Gießener beim Tanzturnierwochenende des TTC Rot-Gold Köln die Standarddisziplin auf dem Programm. Sieben Paare der Senioren I B-Klasse standen auf der großen Parkettfläche, zwei davon kamen vom Rot-Weiß-Club Gießen. Sowohl Kretzschmar/Traum wie auch ihre Vereinskameraden Christian Küchenthal/Yvonne Kühne setzten sich hier exzellent in Szene und erreichten souverän das Finale. Schon nach der Vorrundenleistung war klar, dass es insbesondere für Kretzschmar/Traum hoch hinaus ging. Das Rot-Weiß-Paar setzte sich gegen die Aachener Randall Pitts/Katja Schlenkermann-Pitts durch und landete sicher auf dem zweiten Platz. Die zweiten Gießener Küchenthal/Kühne freuten sich am Ende über Platz sechs im Finale.

Am Sonntag standen dann die Lateinamerikanischen Tänze auf dem Programm. In der B-Klasse der Senioren I trafen Kretzschmar/Traum auf ausschließlich nordrhein-westfälische Konkurrenz. Schon in der Vorrunde ließ das Lahnstadtduo nichts anbrennen, souverän tanzten sie der Konkurrenz davon. Auch im Finale sollte sich daran nichts ändern, Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum holten nach Silber in der Standarddisziplin diesmal den Sieg davon. Rang zwei belegten Alexander Selenin/Olga Schneider (Casino Blau-Gelb Essen).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Workshop für alle: West Coast Swing
Workshop West Coast Swing im TSC Wettenberg
Workshop West Coast Swing 8. August von 15 - 17 Uhr 9. August von...
Tanzen: Neue Gesellschaftstanz-Gruppe startet am 4. September beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...
Corona-gerechtes Sportprogramm für Kinder in den Sommerferien beim MTV 1846 Gießen
In Zeiten von Corona mussten gerade unsere Kinder auf den Sport lange...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rot-Weiß-Club Gießen

von:  Rot-Weiß-Club Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rot-Weiß-Club Gießen
977
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tanzen: Neue Gesellschaftstanz-Gruppe startet am 4. September beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...
Rot-Weiß-Club Gießen feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Tanzworkshopwochenende
Neun Jahrzehnte Tanzsport in Gießen - der Rot-Weiß-Club Gießen feiert...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.