Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Zweiter Matchball – für beide Teams

Die Marburgerinnen um Kapitänin Birte Thimm wollen auch nach dem Heimspiel am Samstag wieder lachen. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Die Marburgerinnen um Kapitänin Birte Thimm wollen auch nach dem Heimspiel am Samstag wieder lachen. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | 1. Damen Basketball Bundesliga:
BC Pharmaserv Marburg – Chemcats Chemnitz
(Samstag, 18 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).


Am vorigen Spieltag hatten Marburg und Chemnitz ihre Möglichkeit, sich einiger Sorgen zu entledigen. Doch die Chemcats verpassten den vorzeitigen Klassenerhalt. Der BC vergab die Chance, die Teilnahme an den Playoffs zu besiegeln. Die sind sogar auch für die Sächsinnen noch drin. Also zweiter Matchball – für beide.

Einiges gutzumachen haben die Marburgerinnen in doppelter Hinsicht. Einmal gegen Chemnitz – nach der 63:87-Schlappe im Hinspiel. Und gegenüber den eigenen Zuschauern – nach dem letzten Viertel gegen Rhein-Main (9:19), das zur 70:73-Niederlage führte.

Gegen Chemnitz trifft die Mannschaft von Patrick Unger auf zwei in Marburg gute, alte Bekannte: Tina Menz (16,8 Punkte/Spiel) und Amanda Davidson (9,7) trugen lange das BC-Ttikot. Nun gehören sie zu den ersten drei, wenn es für die Chemcats um das Punktesammeln geht. Gemeinsam mit Molly Schlemer (14,7 / 9,4 Rebounds).

Auch wenn die Sächsinnen in dieser Saison auswärts erst zwei Erfolge einfahren konnten, warnt Marburgs Übungsleiter vor der mannschaftlichen Geschlossenheit des Gegners. „Nach dem Trainerwechsel werden sie noch einmal Wind bekommen haben“, sagt Unger. „Um zu gewinnen müssen „wir diesmal mehr Engagement zeigen und kämpfen bis um umfallen!“

Wie bei den vergangenen Heimspielen des Jahres, verkauft der BC-Fanclub auch am Samstag wieder Lose für das Gewinnspiel. Am Ende der Halbzeitpause wird der Gewinner des Blue-Dolphins-Trikots gezogen. Wichtiger Hinweis an alle, die bereits eine Los gekauft haben: Gewinnen kann nur, wer bei der Verlosung in der Halle anwesend ist und das Los vorzeigen kann.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Johanna Klug holte für Marburg gegen Saarlouis 19 Punkte und 11 Rebounds. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt zum Saisonstart
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio Saarlouis...
Alex Wilke verletzte sich im Training, ist aber voraussichtlich am Samstag einsatzbereit. Foto: Laackman/PSL
Saisonstart: zweiter Versuch für BC Marburg
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio...
Megan Mullings war in Düsseldorf erfolgreichste Punktesammlerin des Pharmaserv-Teams. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht's in Düsseldorf spannend
Toyota-DBBL-Pokal, 2. Runde:  Capitol Bascats Düsseldorf – BC...
BC Marburg reist nach Heidelberg
Nicht abwarten! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  SNP...
BC Marburg hat vorzeitig "Ferien"
Die beiden nächsten angesetzten Spiele des BC Pharmaserv Marburg in...
Alex Wilke war in Nördlingen Marburgs erfolgreichste Scorerin. Foto: Laackman/PSL
Marburg verliert in Nördlingen
Zu spät aufgewacht Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga: Xcyde...
Marburgs Hanna Reeh wird nach mehrwöchiger Pause voraussichtlich in Keltern wieder dabei sein. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg reist zum Pokalsieger
Endlich elf! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga: Rutronik...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.657
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Alex Wilke erzielte für das Pharmaserv in Hannover den einzigen Dreier. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht die Playoffs klar
Ha-Hei-Ha! Hurra! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  TK...
BC Marburg reist ohne Druck nach Hannover
Ein Sieg fehlt noch für die Playoffs Toyota 1....

Weitere Beiträge aus der Region

„Rent a 11-er Räter“ sammelte Spenden für das Tierheim
Die Vorsitzende des Tierheim Gießen nahm mit großer Freude den...
Ein Heiliger Zorn - Tempelreinigung Jesu
Ein Heiliger Zorn! Wortgottesfeier am 7. März 2021 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Gießen
Der Tempel ist Anlass für einen heftigen Zornesausbruch Jesu. So wird...
Alex Wilke erzielte für das Pharmaserv in Hannover den einzigen Dreier. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht die Playoffs klar
Ha-Hei-Ha! Hurra! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  TK...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.