Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Aktion Africa 'Schwarz auf Weiß' - Licher Kulturtage 2015

Gießen | Zum ersten Mal veranstaltet die im November gegründete Plattform Aktion Africa unter dem Motto „Schwarz auf Weiß“ ein dreitägiges Programm im Rahmen der Licher Kulturtage.
Vom 7. bis 9. März 2015 können sich Erwachsene und Kinder über Afrika-Initiativen in der Region informieren und an zahlreichen bunten Aktivitäten teilnehmen.

Die Plattform Aktion Africa
Aktion Africa ist eine offene Plattform für verschiedene Afrika-Direkt-Initiativen der Region. Sie wurde im November 2014 von den gemeinnützigen Organisationen '(I)ntact' und 'Wasser für Menschen' (WfM), sowie dem Kulturrestaurant Savanne in Lich aus der Taufe gehoben. Verortet ist das Projekt ebenda durch einen z.Zt. 14-tägig stattfindenden Stammtisch.
Aktion Africa baut mit seinen angeschlossenen Organisationen Brücken zwischen den Kulturen Afrikas und Europas. 14 verschiedene Initiativen werden bei den Licher Kulturtagen eigene Stände mit unterschiedlichen Beiträgen sehr bunt präsentieren. Hilfsorganisationen wie (I)ntact, HHfA, WfM oder Stiftung Arnsburg, die Weltläden Gießen und Grünberg sowie die Schulpartnerschaft Mosambik oder der Partnerschaftsverein Tata u.a.m. nehmen teil.

Mehr über...
Afrika (285)
Durch das 3-tägige Programm im Bürgerhaus Lich sollen die Besucher die unterschiedlichen Kulturen des riesigen Kontinents und deren Lebensbedingungen näher kennen lernen. Geplant sind u.a.:
• am Samstag, 7.3. ab 15 Uhr: Musik, Spiele, traditionelle Kunst und Zeremonien u.a.m. Abendveranstaltung 19:30 – 24:00 Uhr: Ostafrikanische Musik und Tanz in traditioneller Kleidung, Afrikanisches Buffet – eine Kulturgruppe aus Eritrea lädt zum Mitmachen ein…
• am Sonntag, 8.3 um 12 Uhr im Kino Traumstern: Filmmatinee „Das Mädchen Hirut“. Ab 13 Uhr im Bürgerhaus Lich: Afrikanischen Buffet, Vorstellung der Projekte und Dialog, anschließend Westafrikanische Musik und Tanz, Trommeln zum Mitmachen mit TamTamMagic, Mitmachkunst für Kinder u.a.m. Abends 18 -19 Uhr: „She’s the Boss“, Rock and Soul live.
• Montag, 9.3. von 9 – 14 Uhr: Aktionstag für Schule (Workshop mit Pablo, King of Trommel aus Guinea, Afrikanische Schriftarten, Diskussionsforum, Projektvorstellungen, Kurz-Filme u.a.m.

Ziele von Aktion Africa
Angestrebt wird die Vernetzung unterschiedlicher Afrika-Initiativen der Großregion. Es werden gute Chancen gesehen, hierdurch auf unkomplizierte Art Ziele wie das
• Bekanntmachen von Projekten und Initiativen
• Intensivieren und Erleichtern der Projektarbeit durch gegenseitiges Unterstützen
• Ausweiten und Neugründen von sinnvollen Projekten
• Einbinden von Interessierten, besonders auch von afrikanischen Mitbürgern
zu erreichen, sowie unterschiedliche Themen und Lebensweisen einer breiten Öffentlichkeit nahe zu bringen. Selbstverständlich hängen die Erfolge dieser Vorhaben vor allem von der Teilnahme und Initiative derjenigen ab, die sich auf der Plattform zusammenfinden.

Basis für Aktion Africa
Aktion Africa basiert u.a. auf den vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten, die unterschiedliche Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen in den letzten Jahren zusammen mit und in der Savanne entfaltet und unterstützt haben. Zudem fördert ein großes, auch international vorhandenes Kontaktnetzwerk das Vorhaben erheblich.

Kontakt: Savanne, Schloßgasse 8, 35423 Lich, 0170/9658363, info@savanne-restaurant.de

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ausländerbeirat des Landkreises Gießen

von:  Ausländerbeirat des Landkreises Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Ausländerbeirat des Landkreises Gießen
102
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hallo! (Bild: Ewa Wenig)
Malen mit Kindern in der HEAE
Pressemitteilung des Kreisausländerbeirates Alles darf drauf,...
Demokratie erleben - InteA-Schüler besuchen Kreistagssitzung
Pressemitteilung des Kreisausländerbeirates und der Wirtschaftsschule...

Weitere Beiträge aus der Region

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust
Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust...
BC Marburg reist zum Meister
Keine Hänger erlaubt! Toyota 1....
Streusalz und die Gefahren für Hunde und Katzen!
Kaum ist der erste Schnee gefallen, muss er mancherorts verschwinden....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.