Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

BAUExpo noch bis Sonntag geöffnet - Kostenlose Beratung zur Denkmalpflege

Am Gemeinschaftsstand für Denkmalpflege: Landeskonservatorin Dr. Roswitha Kaiser, Charlotte Bairstow von der Unteren Denkmalschutzbehörde, leitender Regierungsdirektor Jan Viebrock, Landrätin Anita Schneider und Präsident der Handwerkskammer Klaus Repp.
Am Gemeinschaftsstand für Denkmalpflege: Landeskonservatorin Dr. Roswitha Kaiser, Charlotte Bairstow von der Unteren Denkmalschutzbehörde, leitender Regierungsdirektor Jan Viebrock, Landrätin Anita Schneider und Präsident der Handwerkskammer Klaus Repp.
Gießen | Am heutigen Freitag, kommenden Samstag und Sonntag erhalten Besucher der Gießener Messe BAUExpo weiterhin die Gelegenheit, sich umfassend über Themen rund um das Bauen und Renovieren zu informieren. Neben zahlreichen Ständen, an denen Unternehmen und Handwerksbetriebe ihre Angebote vorstellen, stehen Experten bei Fachvorträgen Zuhörern Frage
und Antwort.
Wenn Sie ein sanierungsbedürftiges Fachwerkhaus besitzen oder eine historische Immobilie erwerben möchten, sind Sie am Gemeinschaftsstand des hessischen Landesamts für Denkmalpflege und des Landkreises Gießen in Kooperation mit der Handwerkskammer Wiesbaden genau richtig. In der Halle 2 am Stand D 5 beantworten Experten des Landesamts für Denkmalpflege sowie der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Gießen alle Fragen rund um den fachgerechten Umgang mit historischen Gebäuden. Aufgrund des reichen Denkmalbestands in Hessen, der unter der Federführung des Landesamts erhalten werden soll, werden Besitzern von Fachwerkhäusern weitreichende Förderungsmöglichkeiten für Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen angeboten.
Wer saniert mein Baudenkmal? Diese Frage beantworten Mitarbeiter der Handwerkskammer. In unmittelbarer Nähe zum Gemeinschaftsstand finden Besucher Ansprechpartner, die mit rund 250 Handwerksbetrieben aus dem Kammerbezirk vernetzt sind. Darunter finden sich zahlreiche Spezialisten für die Restauration von Fachwerkhäusern.
Einen umfassenden Überblick über die historischen Bauwerke des Landes Hessen erhalten Besucher im Internet auf:
http://denkxweb.denkmalpflege-hessen.de/

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dringende Bitte: ACH, SECHT IN WAS QVAL WIR SIZEN...
ACH, SECHT IN WAS QVAL WIR SIZEN, GANTZ UMBRINGT MIT GRESTER...
Fenster Burg Gleiberg (GSchmidt)
Umfangreiche Fenstererneuerungen auf Burg Gleiberg
(gs) Der vor einigen Wochen begonnene Austausch aller 52 Fenster im...
Nachhltige Ernährung - klimafreundlich und spannend
Verschiebung des HENEF-Vortrages »Genuss mit Zukunft«
Im Zuge der amtlichen Anweisungen muss dieser Vortrag zunächst...
Großbaustelle in West- und Südanlage
Am 11. Mai beginnen die Stadtwerke Gießen damit, Erdgas- und...
Preisausschreiben BauExpo: SWG küren Gewinner
Anlässlich der BauExpo veranstalten die Stadtwerke Gießen immer ein...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.706
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 23.02.2015 um 07:26 Uhr
Danke fuer den Bericht. Ich habe den link zu Frau Bek vom Amt fuer Denkmalschutz gesendet. Es wird sie freuen das dieser Bericht auf der Titelseite war.
Michael Nudelmann
3.029
Michael Nudelmann aus Gießen schrieb am 23.02.2015 um 10:13 Uhr
Vielen Dank für die gelungene Vermittlung, Frau Freeman. Ich bleibe gerne an dem Thema dran, wenn Sie mal wieder einen Tipp für mich haben.

Michael Nudelmann
-GZ-Redaktion-
Nicole Freeman
10.706
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 24.02.2015 um 08:38 Uhr
Immer doch ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

Ersatzschlüssel bei den SWG deponieren
Mit dem SWG-Schlüsseldepot bieten die Stadtwerke Gießen einen...
Abgestorbene Fichten und Wildpflanzen darunter
Was am Wegesrand so alles blüht, wenn man es lässt!
Es ist ein schwieriges Thema, was ist Unkraut und was sind...
Anna-Maria Thomaschewski, Ahmad Abdalkarim (Zweiter von rechts), Hagen Luh (links) und sein Kollege Patrik Noll.
Fit für neue Aufgaben
Zwei junge Menschen haben ihre Ausbildung bei den Stadtwerken Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.