Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„Auf Schäfers Spuren“

Die Hungener Wandergruppe
Die Hungener Wandergruppe
Gießen | Hungen | Die traditionelle Winterwanderung der neuapostolischen Kirchengemeinde Hungen fand erneut großen Anklang.

Bei strahlendem Sonnenschein und winterlichen Temperaturen machten sich am vergangenen Sonntagnachmittag über 30 Wanderlustige auf, um gemeinsam die heimische Naturlandschaft zu erkunden. Treffpunkt war der Parkplatz vor der Hungener Stadthalle. Von dort aus führte die diesjährige Route zu einigen markanten Punkten rund um Hungen, die mit Schafen bzw. Schäferei zu tun haben. Der Erlebnisweg „Auf Schäfers Spuren“ bietet auf Infotafeln spannende Entdeckungen, viele Informationen und einen Blick auf die lange „Schaf-Geschichte“ Hungens. Nach eineinhalb Stunden erreichte die fröhliche Wandergruppe auf gut begehbaren Wegen durch Feld und Wald die Raststation an der alten Schaftränke. Dort erwarteten fleißige Helfer die Wandergäste mit Getränken.

Der rund zweistündige Fußmarsch endete mit einer Einkehr in der beliebten Hungener Gaststätte Bender „Zur Reichskrone“, wo die Wanderer bereits von weiteren Gemeindemitgliedern erwartet wurden. Bei einem reichhaltigen Buffet war wieder für jeden Geschmack etwas dabei und so fand in fröhlicher Runde ein schöner Winternachmittag seinen Abschluss.

Informationen über die Neuapostolische Kirche können im Internet unter der Adresse www.nak.org abgerufen werden. Angaben zu den neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Gießen sind auf der Seite www.nak-bezirk-giessen.de zu finden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

von:  Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen
1.678
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wiesecker Wanderer auf dem Stöckerkopf
Wiesecker fuhren in den Schwarzwald
Aufgrund einer Einladung machten sich am Freitag, den 17. August...
Abendmusik in Gießen-Wieseck
Bemerkenswerte Abendmusik zweier Kirchengemeinden
Gemeinschaftsprojekt der evangelischen und neuapostolischen...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.