Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mindestlohn Zeitungszusteller genau erklärt

Gießen | Die Regelungen sehen wie folgt aus.

Zeitungszustellerinnen und Zeitungszusteller haben ab Januar 2015 zunächst nur Anspruch auf 75 Prozent des gesetzlichen Mindestlohns (6,38 Euro), ab Januar 2016 dann auf 85 Prozent von 8,50 Euro (7,23 Euro). Erst ab 2017 haben sie Anspruch auf mindestens 8,50 Euro pro Stunde. Die Mindestlohnkommission wird aber bereits 2016 Vorschläge für eine Anhebung des Mindestlohns zum 1. Januar 2017 unterbreiten. Von dieser Anhebung profitieren Zeitungszustellerinnen und -zusteller dann zunächst noch nicht. Erst ab 2018 bekommen sie ebenfalls den angehobenen Mindestlohn, der in der Zwischenzeit von der Mindestlohnkommission beschlossen sein wird.

Gerade Zeitungszustellerinnen und -zusteller werden häufig nach Stücklohn bezahlt. Dieser muss künftig so gestaltet werden, dass pro Stunde mindestens der Mindestlohn erreicht wird. Dafür müssen die Arbeitgeber eine angemessene Anzahl der ausgetragenen Zeitungen pro Stunde definieren.

Quelle DGB

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christiane Pausch
6.578
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 02.05.2015 um 14:13 Uhr
Auf €8,50 kommen die niemals! Was soll denn da die Zeitung kosten?
Genau so wenig wie die Taxifahrer den Mindestlohn erhalten! Da wird "rumgetrixt" und gedreht , am Ende bleibt alles gleich bei jetzt€6,50 Std. statt € 6,00!
Seit mal zufrieden heißt es!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günter Seibert

von:  Günter Seibert

offline
Interessensgebiet: Gießen
Günter Seibert
1.158
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FC Gießen: Saisonauftakt der Regionalliga Südwest im Waldstadion
Am Samstag, den 5. September um 14 Uhr geht es wieder um Punkte im...
FC Gießen nah am Punktgewinn
Der FCG war am gestrigen Abend gegen Elversberg nah an einem...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Gute Vorsätze für ein gesundes Herz
Neujahrsvorsätze: Herzstiftung empfiehlt sieben Schritte für gesundes...
Der Große Horn testet Weine virtuell: Pohlheimer Weinrunde trotzt dem Lockdown
Die Gaststätten im Landkreis sind seit Anfang November geschlossen....
Roberto Bates veröffentlicht neue Single: eine Zeitreise in die 80er
Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres mit dem zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.