Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Chorprojekt SingArt mit großem Konzert !!

von Ulla Knoopam 02.02.20152445 mal gelesen1 Kommentar
Gießen | News 8. Juni:
Nicht vergessen!! Konzert am Sonntag, 15. Juni , 17:00 Uhr in der Hausberghalle Hoch Weisel, Wiesenstraße!
Eintritt frei!

Das von der Chorgemeinschaft Hoch Weisel im März gestartete Chorprojekt "SingArt" findet nun seinen Höhepunkt im ersten gemeinsamen Konzert mit ausgesucht schönen Songs unter
dem Motto "Hits und Clips von Schlager bis Pop und aktuellen Charts!

Die Sängerinnen und Sänger beider Chorgruppen probten separat und gemeinsam und es entwickelte sich ein tolles, musikalisches Team. Das Publikum darf sich freuen auf viel musikalische Abwechslung, außerdem auch auf originelle Moderation... mehr wird noch nicht verraten ;-)) Es gibt bereits Pläne und Termine für weitere Auftritte von "SingArt". Interessierte Sängerinnen und Sänger, ob Chor oder Solo sind auch nach dem Konzert herzlich willkommen, sich den "SingArt Chören" anzuschließen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Hausberghalle Hoch Weisel, Wiesenstraße
Kontakt: Tel.: 0178 839 7225 oder 06033 64696


02.03.2015: NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

Der Infonachmittag war ein voller Erfolg! Viele TN,
wunderbarer, satter Chorklang!!

Mehr über...
Ulla Knoop (27)SingArt (4)Magic-Soul-Sisters (8)Konzert (945)junger Chor (8)Hauptchor (2)Chorprojekt (6)Chorgemeinschaft Hoch Weisel (2)Chorgemeinschaft 1857 Hoch Weisel (1)
Die wöchentliche Proben in 2 Gruppen starten nun
ab Mittwoch 04.03., Location wie Infonachmittag,
Probensaal Hoch Weisel, Lindenbergstr. 14,
(Hauptstraße)

"Einstieg" und Mitsingen, ob Solo oder Chor ist auch am Mi, 04.03. noch möglich!

Infos vorab:
Tel.: 0178 839 7225 oder per Email: ulla@soul-sisters.de

CHORPROJEKT MIT PERSPEKTIVE !
Chorprojekt "SingArt" zum Mitmachen,
Hits und Clips von Schlager bis Pop!

Am Sonntag, 1. März 2015, ist es soweit:
Die Chorgemeinschaft 1857 Butzbach Hoch Weisel startet
um 16:00 Uhr mit einem Infonachmittag mit „Schnupperprobe“
im Saal Messerschmidt Hoch Weisel, Lindenbergstr. 14,
(Hauptstraße) ihr neues Chorprojekt SingArt, zum Mitmachen
für 2 Chorformationen, "Junger Chor" und "Hauptchor"
mit großem Projektabschlusskonzert am 14. Juni 2015

Interessierte Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen
im Raum Gießen, Butzbach und auch weiterem Umkreis sind herzlich eingeladen teilzunehmen.
Notenkenntnisse sind hilfreich, jedoch keine Voraussetzung,
sowohl Anfänger als auch Geübte sind willkommen und es sind
auch Soloparts zu vergeben.

Die musikalische Gesamtleitung liegt in den bewährten Händen
von Ulla Knoop, bekannt durch viele Gesangsworkshops
Flyer und Infos !
Flyer und Infos !
und Konzerte, selbst Sängerin bei ihrer eigenen Formation
Magic Soul Sisters and Band.

Beim Infonachmittag am 1. März werden schon viele Details geklärt, wie Einteilung in die beiden Chöre Hauptchor und Junger Chor, (auch das Singen bei beiden Chören ist möglich),
erstes Vorstellen und Ansingen einiger Songs aus dem Projektprogramm, von Evergreens bis zu den neuesten Charts, von Schlager bis Pop und Musical, passend zusammengestellt für die beiden Chöre.

Danach starten die wöchentlichen Proben,
die am 14. Juni 2015, 17:00 Uhr, beim großen öffentlichen Projektabschlusskonzert in der Hausberghalle Hoch Weisel ihren Höhepunkt finden!

Die Zuschauer erwartet ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Musikprogramm, umrahmt von originellen, witzigen Dialogen.

Die Teilnahme am Chorprojekt sowie der Eintritt zum Konzert ist frei.

Nach dem Chorprojekt Lust auf MEHR?

Was gibt es Besseres als Musik und Gesang um Menschen näher kennen zu lernen?
Beide Chorformationen bleiben auch über das Konzert hinaus bestehen und bieten interessierten Sängerinnen und Sängern aller Altersgruppen die Gelegenheit sich anzuschließen für weitere schöne, musikalische Events.

Flyer (Folder) mit Anmeldeabschnitt werden per Post an viele Haushalte verteilt, liegen in vielen öffentlichen Gebäuden aus und können auch telefonisch angefordert werden.
Anmeldung zur Teilnahme am Chorprojekt ist auch telefonisch und per Email möglich.

Kontakt und Info:
Chorgemeinschaft 1857 Hoch Weisel
Heinz Sawis, 1. Vorsitzender, Tel.: 06033 64696
Klaus Messerschmidt, Tel.: 06033 3442
Ulla Knoop, musikalische Gesamtleitung,
Tel.: 0178 839 7225 , Email: ulla@soul-sisters.de

 
Flyer und Infos !
Flyer und Infos ! 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
BLUESDOCTOR: "Unsere Medizin ist rau und schmutzig!"
Songs From The Timbered House / BLUESDOCTOR Benefizkonzert zugunsten "Musik statt Straße" am 15. August in Kulturkirche St. Thomas Morus
##Benefizkonzert am 15.8.20 unter freien Himmel in St. Thomas...
Open Stage - Offene Bühne für jedermann
NICHT VERGESSEN! Am Freitagabend, 28.08.20 19 Uhr OPEN STAGE / Offene Bühne in der Sommerkulturkirche
Endlich wieder Musik machen. Endlich wieder vor Publikum auftreten....
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Radio 2020
Radio 2020 Openair Konzert im Kulturcafé Daubringen
Radio 2020 Konzert im Kulturcafé Daubringen Samstag, 12.09.2020...
Das Sahnehäubchen mit Pipi
Er kam, sang und siegte. Dieser Mann hat einfach eine gesegnete...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...

Kommentare zum Beitrag

Ulla Knoop
197
Ulla Knoop aus Gießen schrieb am 02.03.2015 um 08:58 Uhr
Der Infonachmittag war ein voller Erfolg!
Viele TN, wunderbarer Chorklang!!

Die wöchentliche Proben in 2 Gruppen starten nun
ab Mittwoch 04.03., Location wie Infonachmittag,
Probensaal Hoch Weisel, Lindenbergstr. 14,
(Hauptstraße)

"Einstieg" und Mitmachen ist auch am Mi, 04.03. noch möglich!
Infos vorab: Tel.: 0178 839 7225 oder per Email: ulla@soul-sisters.de
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulla Knoop

von:  Ulla Knoop

offline
Interessensgebiet: Gießen
Ulla Knoop
197
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Achtung, Terminänderung! Konzert "The Magic Soul Sisters and Band" in Bad Nauheim!
Liebe "Magic Soul Sisters and Band" Fans and Friends! Unser Konzert...
Shout For Joy nach Konzert, (leider nicht komplett)
Achtung, Terminänderung! Konzert "Shout For Joy" in Bad Nauheim!
Liebe "Shout For Joy" Friends and Fans! Unser Konzert "The Power Of...

Weitere Beiträge aus der Region

Fastnacht funktioniert auch zu Hause. Foto B. Meinhardt
Fasten und Feiern - Karnevalsbräuche,ihre Herkunft und Bedeutung
IN Coronazeiten müssen die Volkshochschule und der Karneval andere...
Online-Seminar für Frauen: Mein gelungenes Vorstellungsgespräch
Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch ist häufig mit Freude und...
Frühling gemalt
Frühling und Herbst Bilder
Bis zu den ersten Ackerfurchen hat es noch Zeit und den Herbst haben...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.