Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sportabzeichen an Francke-Schule

Gießen | Nicht nur Grundschüler bemühen sich an Schulen mit dem Deutschen Sportabzeichen um einen Nachweis ihrer Fähigkeiten im Breitensport. Diese überaus beliebte Auszeichnung nahmen sich an der August-Hermann-Francke-Schule auch Zehntklässler vor und trainierten unter der Anleitung der Sportlehrer Achim Hinder, Axel Hollnagel und Johannes Wunderlich im vergangenen Herbst – solange es eben noch draußen ging – auf dem Sportplatz. Noch fehlende Messungen konnten dann mit Einbruch des winterlichen Wetters in der schulischen Halle abgenommen werden. Nachdem das Deutsche Sportabzeichen anlässlich seines hundertsten Geburtstages im Jahr 2013 einer Runderneuerung unterzogen worden war, werden in diesem Schuljahr die sportlichen Leistungen in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination überprüft. Zusätzlich hatten die Jugendlichen ihre Schwimmfähigkeit nachzuweisen. Nun freute sich Schulleiter Lothar Jost, 48 Schülerinnen und Schülern das Deutsche Sportabzeichen „Jugend“ überreichen zu können. Darunter waren 16 Gold-, 23 Silber- und 9 Bronzeabzeichen.

 
Schulleiter Jost ehrt zwei besonders erfolgreiche Mädchen: Josephine Adam (li.) und Elena Pollmann
Schulleiter Jost ehrt... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sportabzeichen-Überreichung in Langsdorf
Kürzlich wurden beim Turnverein Langsdorf 24 Sportabzeichen-Urkunden...
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...
Licher Hallenbad Verein sucht weitere Helfer
Weitere Helfer für Licher Hallenbad-Einlasskontrolle gesucht
Der vom Hallenbadverein angestoßene Umbau im Einlassbereich auf ein...
Theo Lenk – ein „Altmeister“ der Leichtathletik beging den 80. Geburtstag
Am 12. August blickte der Seniorensportler Theo Lenk von der TSG...
Vital und Fit durch Rehasport im Wasser - Neu in Biebertal
Der Breitensportverein Biebertal bietet ab dem 26. August 2020 im...
SV Eintracht 1920 Lollar e.V. - Mädchenfußball macht Station bei Spielwaren J.H.Fuhr
Am Samstag, den 10.10.2020 war unsere Mädchenfußballmannschaft vom SV...
Foto: dun/gdun/du, VertreterInnen der Sparkasse Laubach, des TC Laubach, des HTV, der Special Olympics Hessen
Gelungener Auftakt für ein sportliches Jahr der Inklusion
50 Besucher beim Aktionstag „Tennis für alle“ – Interessierte mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Griffe in Orange zum Jubiläum: Bald werden sie montiert sein!
Wo Francke-Schüler seit 20 Jahren klettern
Kinder haben Erfolgserlebnisse, die nicht durch intellektuelle...
Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.