Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hospiz-Verein wird mit 1.340 Euro von IGW, Jacques’ Wein-Depot und Frauenclubs unterstützt

Sabine Adam (r.) vom Hospiz-Verein freut sich über die Spende, die ihr Heike Mauthe (IGW) (l.) und Rosemarie Löffler (Soroptimist und Jacques' Wein-Depot) (Mitte) übergeben.
Sabine Adam (r.) vom Hospiz-Verein freut sich über die Spende, die ihr Heike Mauthe (IGW) (l.) und Rosemarie Löffler (Soroptimist und Jacques' Wein-Depot) (Mitte) übergeben.
Gießen | Nach einem erfolgreichen Benefizflohmarkt im Sommer, auf dem das Jacques’ Wein-Depot, die Interessengemeinschaft Wieseck (IGW) sowie die Frauenclubs Soroptimist International Gießen und Inner Wheel Gießen-Wetzlar 1.200 Euro zugunsten des Hospiz-Vereins gesammelt hatten, veranstalteten die Beteiligten auch in der Vorweihnachtszeit eine weitere Aktion, um diese Einrichtung weiter zu unterstützen.
Am Samstag, 22. November 2014, fand zum ersten Mal ein Weihnachts-Garagen-Flohmarkt in der Garage des Jacques’ Wein-Depots im Höhenweg statt, auf dem die Kunden insbesondere Weihnachtsartikel günstig erwerben und bringen konnten. Durch den Verkauf von Weihnachtsdekorationen, Partyartikeln, Geschirr, Büchern, Bildern und den unterschiedlichsten Gegenständen wurden 1.340 Euro gesammelt.
Die offizielle Spendenübergabe erfolgte am Dienstag, 27. Januar 2015. In den Räumlichkeiten des Hospiz-Vereins in der Klinikstraße 28 in Gießen erhielt die Koordinatorin der Ehrenamtlichen des Hospiz-Vereins Sabine Adam den wertvollen Scheck von Heike Mauthe, Vorsitzender der IGW, und Rosemarie Löffler, Vertreterin des Soroptimist International Gießen und des Jacques’ Wein-Depot.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Auf dem Betriebshof des Briefzentrums in Langgöns wurden die Spenden an Pamela Stephens (rechts) überreicht. V.l. die Post Mitarbeiter Ingo Hofmann, Dirk Wagner, Vera Guderian und Stefan Hausberg.
Postbelegschaft spendet 2.620 € an Hospizdienst
Während in vielen Betrieben und Organisationen derzeit Corona mit...
Foto: PalliativPro e.V.
1000 Eurospende an PallilativPro durch die Lang-Gönser "Fingerfertigen" - Aufträge zum Strümpfestricken werden gerne entgegengenommen
Liesel Puhl ist eine Frau mit großem Herzen, Tatkraft und Energie....
Letzte Hilfe Kurs geht online
Hospiz-Verein Gießen wagt Letzte- Hilfe- Kurs Online Zwanzig...
Die symbolische Münze steht für unsere drei Sonderspenden.
In schweren Zeiten zusammenstehen
Wir möchten unseren gesellschaftlichen Beitrag zur Bekämpfung und zum...
Die Wassergymnastik-Senioren besichtigen die Limeswerkstatt
Wassergymnastik-Senioren besichtigen ihr Spendenprojekt
Anfang März trafen sich 25 Teilnehmer der...
TSV Gießen und Umgebung e.V. - Spendenaufruf - Die Lager sind leer!
Willst Du mir was Gutes tun? Liebe Tierfreunde, wir wollen Sie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alessandra Riva - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

von:  Alessandra Riva - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Alessandra Riva - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion
1.228
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
V.l.: Landrätin Anita Schneider, OB Dietlind Grabe-Bolz, Simone Sterr, Ministerin Angela Dorn.
Gießener Stadttheater freut sich auf neue Intendantin Simone Sterr ab Spielzeit 2022/23
Nach 20 Jahren Intendanz wird Cathérine Miville das Stadttheater...
Ministerpräsident Volker Bouffier (l.) hat DLRG-Vorsitzendem Alexander Sack (r.) einen Förderbescheid über 200.000 Euro überrreicht.
Stadt und Land unterstützen Wiederaufbau des DLRG-Vereinsheims bei Grundsteinlegung
Drei Jahre nach dem Brand, der das Vereinsheim der DLRG Kreisgruppe...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Absolventen der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen mit ihrem Kursleiter Frank Dingeldein und dem Schulleiter Klaus-Dieter Jahn. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
16 Pflegekräfte feiern ihr Examen
Marburg, 23. September 2020. An der Vitos Schule für...
Die letzten Sonnenblumen,wie schön
Ich wollte so gerne ein paar Sonnenblumen für meine Wohnung haben...
Links die SPDler und rechts die WG Bewohner und Lebenshilfe Mitarbeiterin Frau Koch
SPD Gießen Süd besucht Inklusive WG der Lebenshilfe
Die Mitglieder der SPD Gießen-Süd Dietlind Grabe-Bolz, Nina...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.