Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Nach langem Tag ....

was kräftiges zum Essen
was kräftiges zum Essen

Mehr über

Pilze auf dem Teller (1)Kotelett (2)Bratkartoffeln (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
38.647
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.01.2015 um 10:21 Uhr
Sieht lecker aus! Pilze und Kartoffel esse ich gerne- Fleisch überlasse ich Dir! ;-)
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 26.01.2015 um 15:20 Uhr
Ein Traum von 2 Schweinekoteletten. Eins am Samstag paniert mit gemischtem Kartoffelsalat und das andere in der Pfanne gebraten mit Bratkartoffeln und den Pilzen.
Schweinekotelett im Angebot 2,44 für beide
Ilse Toth
38.647
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.01.2015 um 15:29 Uhr
Was denkst Du Peter, wie die Schweine gehalten wurden, wenn ihr Fleisch für diese Summe verkauft wird.
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 26.01.2015 um 15:33 Uhr
Es sah gut aus. Aber es hätte auch 2 Euro mehr kosten können.
Sie waren wirklich sehr schön.
Aber das Thema kennen wir doch. Es wird immer wieder Schweine geben, die geschlachtet und verzehrt werden.
Ich esse nicht Unmengen davon, aber ab und an gehört Fleisch für mich zur Ernährung.
Ilse Toth
38.647
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.01.2015 um 15:34 Uhr
Nur ein Gedankenanstoß!
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 26.01.2015 um 15:36 Uhr
Den hatte ich bei dem Schiff
Ilse Toth
38.647
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.01.2015 um 16:41 Uhr
Also hast Du das Schiff weg gestoßen! ;-)))
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 26.01.2015 um 18:31 Uhr
Ein 3-Pfannen-Gericht ;-)
Lecker sehen die Bratkartoffeln aus - schön knusprig.
Ja, lass es Dir gut ergehen.

PS: Beim Fleischkauf etwas kritischer sein, ist ein guter Tipp.
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 27.01.2015 um 08:41 Uhr
Warum kritischer? Ich kaufe nur bei dem Metzger. Warum soll mich da in der Stadt rum rennen?

Gruß Peter
Christiane Pausch
6.494
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 28.01.2015 um 17:03 Uhr
Na,da hattest Du es aber gut vor :-))
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 28.01.2015 um 20:40 Uhr
Es waren nur 2 Kartoffel, eine kleine Dose Pilze und ein paar getrocknete dazu. Natürlich noch des Kotelett, ja das war nicht klein.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.027
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Farbenpracht im Garten - Hornveilchen und Schmetterlinge
Gerade jetzt im Herbst sind im Garten noch viel Farben zu sehen.
Wer weiß was ich genau für einer bin? Hinweis was braunes am Kopf
Grashüpfer, Heupferd, Heuschrecke ?

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Taubenschwänzchen hat sich ins Haus verirrt
Heute schwirrte ein Taubenschwänzchen durch meine Küche und setzte...
Farbenpracht im Garten - Hornveilchen und Schmetterlinge
Gerade jetzt im Herbst sind im Garten noch viel Farben zu sehen.

Weitere Beiträge aus der Region

Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.