Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Christine Stapf

Kommentare zu: Liebe Grüße aus dem Marionettenmuseum. Alles Gute und viel Gesundheit zum 1. Advent!

3 Kommentare letzter Kommentar von Christine Stapf (29.11.2019 19:28 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 29.11.2019 um 08:58 Uhr
Sehr schön. Wo befindet sich das Marionettenmuseum ?

Auch Ihnen viel Gesundheit und einen schönen 1 Advent.

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 29.11.2019 um 19:28 Uhr
Wenn ich die Zahlen lese denke ich auch das dies einzigartig auf privater Ebene ist.

Leckerein müssen auch beim Abnehmen nicht fehlen - eckere Verköstigung zur Auftaktveranstaltung.

Kommentare zu: Die Nordstadt speckt ab - leckerer Auftakt

2 Kommentare letzter Kommentar von Nordstadtverein e. V. Gießen (25.11.2019 12:13 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 23.11.2019 um 07:33 Uhr
Ich kann mir vorstellen, das die Motivation in der Allgemeinheit größer ist, als wenn man alleine weniger werden möchte . Allen viel Freude und Erfolg an dem Vorhaben.

Kommentare zu: Lecker im Herbst: Flammkuchen mit Apfel und Zimt

1 Kommentar letzter Kommentar von Christine Stapf (21.11.2019 15:52 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 21.11.2019 um 15:52 Uhr
Den haben wir am Dienstag auch gegessen, wir hatten noch Mandelsplitter auf den Äpfeln.

Kommentare zu: Streik der Busfahrer in der nächsten Woche

2 Kommentare letzter Kommentar von Christine Stapf (18.11.2019 19:23 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 16.11.2019 um 19:54 Uhr
Als Verdimitglied seit einigen Jahrzehnten erkläre ich mich mit den Busfahrern solidarisch. Werde dann eben in die Räder des Rollstuhls hauen um von A nach B zu kommen.

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 18.11.2019 um 19:23 Uhr
http://www.giessener-allgemeine.de/giessen/giessen-offiziell-unbefristeter-busfahrer-streik-giessen-steht-13184152.html

Selten schöner Novembertag

Kommentare zu: Blick auf Gleiberg

9 Kommentare letzter Kommentar von Bernd Zeun (20.11.2019 01:09 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 16.11.2019 um 20:06 Uhr
Besser geht es nicht, einfach nur schön !

Kommentare zu: Ablehnung durch Hungener

5 Kommentare letzter Kommentar von Stefan Walther (16.11.2019 21:07 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 14.11.2019 um 19:10 Uhr
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Die Stadtverordneten wählten nicht den Bürgermeister, diese Wahl war ja nicht Thema, sondern die des Schiedsmanns/Frau, und das war bisher der Bürgermeister Wengorsch.

Im übrigen stellte ich vor längerer Zeit schon fest, das Sie für solch ein Amt keinerlei Qualifikation aufweisen können, und man mit Sicherheit auch Ihre schrägen Kommentare gelesen hat.

http://www.giessener-zeitung.de/hungen/beitrag/130599/neuwahl-der-schiedsperson-in-hungen/

Wer in seinem Kommentar sagt "verpiss dich" kann nicht ernsthaft Konflikte anderer lösen, hat selber welche bis unter den Dachstuhl.

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 15.11.2019 um 15:43 Uhr
Herr Nehmer warum den Zusammenhang der Ihnen nichts nutzt da das Redaktionsteam Ihnen schon das passende gesagt hat. Hier lesen auch Menschen aus Hunger was Sie über Monate von sich geben.
Auch sollte man zu seiner Entgleisung stehen.

Herr Wagner da leben wir was obiges Thema betrifft in unterschiedlichen Welten.

Kommentare zu: Richtigstellung

2 Kommentare letzter Kommentar von Bernt Nehmer (15.11.2019 04:52 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 14.11.2019 um 19:04 Uhr
Man benutzt keine Worte deren Bedeutung man nicht kennt !!

vaffanculo = verpiss dich

Kommentare zu: 50 Jahre Ost-Schule

8 Kommentare letzter Kommentar von Friedel Steinmueller (17.11.2019 10:39 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 14.11.2019 um 19:02 Uhr
In diesen Keksen befinden sich ausser Mehl und Zucker auch fremde Substanzen.

Anscheinend erst seit kurzem auf die Welt gekommen, ist dieses Kälbchen, es wird von dieser Mutterkuh gepflegt!

Kommentare zu: Nachwuchspflege einer Mutterkuh auf der Weide!

2 Kommentare letzter Kommentar von Wolfgang Heuser (10.11.2019 15:31 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 09.11.2019 um 21:32 Uhr
Eine sehr schöne Aufnahme.

Kommentare zu: Abfallgebührensenkung scheitert an Windeln?

4 Kommentare letzter Kommentar von Elke Jandrasits (07.11.2019 12:03 Uhr)

Christine Stapf
Christine Stapf schrieb am 07.11.2019 um 12:01 Uhr
Liebe Frau Rupp, über Ihre Redaktionsarbeit bin ich schon sehr erstaunt. Da gibt es wiederholt einen 2 oder 3 Zeiler, der überhaupt nichts aussagt, sondern höchstens Fragen aufwirft, die Sie nun beantworten sollten.

1. Beschlossene Senkung der Abfallgebühren, wo und wann wurde dies beschlossen ??

2. Was haben Windeln mit dem angeblichen Scheitern zu tun ??

Hatten Sie nicht kürzlich angekündigt Mitteilungen länger und informativer zu gestalten ??

Christine Stapf

online
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.684
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wir sind auch schon da
Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...

Kontakte des Users (2)

Gruppen des Users (2)

Alles was ALT ist
In dieser Gruppe findet alles einen Platz, ob alt oder uralt.
Drei reichen!