Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Martina Bodenmüller

Kommentare zu: Bündnis UmFAIRteilen in Gießen gegründet

13 Kommentare letzter Kommentar von Stefan Walther (26.04.2013 22:49 Uhr)

Martina Bodenmüller
Martina Bodenmüller schrieb am 26.04.2013 um 10:29 Uhr
In der Arbeitsloseninitiative Gießen e. V. sehen wir täglich, was es heißt, dass immer mehr Menschen immer mehr verarmen. Zu den psychischen Folgen lang andauernder Erwerbslosigkeit kommen die finanziellen Engpässe und Probleme hinzu. Viele haben Schulden. Hinzu kommt eine sich immer mehr verschärfende Wohnungsproblematik u.a. durch den Wegfall von Sozialwohnungen. Wer sich mehr für das Thema interessiert, sei eingeladen, am 1. Mai die Installation auf dem Kirchenplatz zu besuchen, bei der Betroffene das Thema "in Szene setzen".
Eine UmFAIRteilung ist auch im Bereich Wohnen dringend notwendig!

Martina Bodenmüller

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Bodenmüller
123
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
STADTGESTALTEN - Kunstaktion am Kirchenplatz
STADTGESTALTEN – Kunst und Begegnung auf dem Kirchenplatz
Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr am 16. und 17. Mai die...
Imbissstand der Arbeitsloseninitiative beim Filmabend "Die Stadt als Beute"
„Die Stadt als Beute“ - Globale-Filmvorführung im Gewerkschaftshaus ausverkauft
Im vollbesetzten Dachsaal des Gießener Gewerkschafts-Hauses zeigte...

Kontakte des Users (1)

Britta Christ
Gießen