Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Michael Beltz

Manchmal bleibt als der Lust Quelle, nur das Tanzen auf der Stelle; doch was wird dann aus dem Wunder, holt man mit Ritalin ihn runter?

Kommentare zu: Und wieso wieder Tanzverbot?

26 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (21.04.2019 13:12 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 19.04.2019 um 11:45 Uhr
Nur ein Tanzverbot
bringt den Priester nicht in Not!

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 21.04.2019 um 13:12 Uhr
Der kurzen Erklärung von Hern Büttel am 19.4. kann ich nur zustimmen.

Dr. Christian Wolf, Direktor der Vitos Klinik Lahnhöhe. (Foto: Vitos)

Kommentare zu: Wie Smartphone, Tablet & Co. unsere Kinder verändern

2 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (21.04.2019 13:03 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 21.04.2019 um 13:03 Uhr
Zunächst sollte mal eine Behandlung stattfinden.
Anschließend schaffen wir den Kapitalismus ab.
Zu Punkt 1 stimme ich Dr. Wolf zu.

Notre-Dame de Paris

Kommentare zu: Der Stolz der Franzosen, die Kathedrale Notre Dame in Paris wurde Opfer der Flammen

5 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (19.04.2019 11:55 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 19.04.2019 um 11:55 Uhr
Das Feuer in Notre Dame bedeutet einen großen kulturellen Schaden.
Den Hinweis auf Kinderarmut halte ich für wichtig. Dass jährlich tausende Kinder an Krankheiten, Hunger und eben Armut sterben ist eine Schande. Wer den Kapitalismus bewahren will, muss davon ausgehen, dass Profitgier keine Rücksicht auf Kinder nimmt.

Kommentare zu: Schule/Dönerdreieck

4 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (09.04.2019 15:46 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 08.04.2019 um 18:45 Uhr
Herrn Beukemann stelle ich die Frage, welcher berühmte Skatspieler wohl Namensgeber einer demnächst zu bauenden Straße sein wird.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 09.04.2019 um 15:46 Uhr
Und nun eine politisch interessante Ergänzung, die uns wieder zusammenbringt: Fidel Castro hat verfügt, das weder eine Straße noch ein Platz nach ihm benannt werden darf.

Kommentare zu: FC Gießen verpflichtet zwei Spieler aus Ingolstadt !!

2 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (03.04.2019 18:29 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 03.04.2019 um 18:29 Uhr
Schade. Uwe Bein war schon mal da.

Kommentare zu: Zivilgesellschaft ist gemeinnützig!

8 Kommentare letzter Kommentar von Kurt Wirth (24.03.2019 12:44 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 20.03.2019 um 19:15 Uhr
Über die Aberkennung der Gemeinnützigeit von attac gab es sehr richtige Darstellung in einigen Kabarettsendungen. Alles was dem Kapital, der Rüstungsindustrie und den Konzernen insgesamt nutzt, wird vom Staat gefördert.
Auch die Rote Hilfe ist davon betroffen.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 22.03.2019 um 17:54 Uhr
Wer wirtschaftliche Interessen vertritt, will Gewinn machen. Wer politische Interessen vertritt, wie Bund, attac u.ä. Grupen, ist nicht auf Profit aus.
Ich denke, Herr Büttel, auch in ihrer Partei gibt es ehrenamtliche Mitglieder, die sich keinen finanziellen Gewinn ausrechnen.

Kommentare zu: #Lehrer4future

27 Kommentare letzter Kommentar von H. Peter Herold (18.03.2019 23:02 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 15.03.2019 um 16:37 Uhr
Herr Büttel, Ich will mal annehmen, Sie machen sich Sorgen. Ihre Ideolgie lässt es jedoch nicht zu, dass junge Menschen plötzlich sich das Recht nehmen für ihre Zukunft aufzutreten. Ich war heute um 11.30 Uhr bei der Kundgebung und habe mit eingen wenigen der laut Polizeiangaben 1200 Schülern gesprochen. Diese jungen Leute wollen sich nicht von BMW regieren lassen, die haben mehr verstanden als mancher Politiker.
Gleichzeitig kann ich nur warnen: Ihr werdet überall gelobt das ist gut. Achtet aber darauf, dass diese Lobenden auch etwas tun.

Herr Büttel, dieser "Klimaquatsch" gehört zum Leben des Donald Trump.

Kommentare zu: Internationaler Frauenkampftag in Gießen war erfolgreich

37 Kommentare letzter Kommentar von Stefan Walther (21.03.2019 11:14 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 10.03.2019 um 19:23 Uhr
Die beiden Gießner Tageszeitungen haben über diese erflgreiche Demo und Kundgebungen nichts gebracht. Stattdessen ausführlich über das von der SPD organisierte Oma-Treffen.

Kommentare zu: Russland im Visier der NATO

6 Kommentare letzter Kommentar von Stefan Walther (10.03.2019 20:17 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 10.03.2019 um 18:47 Uhr
Danke!

Kommentare zu: Gestern im Stadtarlament - Aufregung in den Reihen der SPD

15 Kommentare letzter Kommentar von Kurt Wirth (02.03.2019 18:48 Uhr)

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 26.02.2019 um 16:40 Uhr
Überrascht war wohl niemand, (ich hatte in meiner Partei ebenfalls einmal fünf Gegenstimmen). So läuft das bei demokratischen Wahlen. Einige der SPD-Abgeordneten hätten lieber Herrn Persch als Stadtverordnetenvorsteher gesehen.
Im letzten Jahr gab es eine Überraschung, als Herr Neidel als Kandidat zum Bürgermeisteramt in geheimer Wahl mehr Stimmen erhielt als die Koalition zur Verfügung hat.

Ansonsten kann im Parlament auf Anforderung namentlich abgestimmt werden.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 27.02.2019 um 13:27 Uhr
Stefan, da musst du innerhalb der SPD bzw im Umkreis nachfragen. Es gibt dann in solchen Fällen Gerüchte, an denen ich mich nicht beteiligen will.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 27.02.2019 um 18:46 Uhr
Herr Büttel, ich habe das natürlich gelesen Dennoch werde ich mich zu den unterschiedlichen Äußerungen zurückhalten. Mit beiden Kandidaten habe ich mich im Sitzungssaal kurz unterhalten.

Stefan, hier muss ich dich auf Herrn Büttel verweisen, der zu Recht auf die Tageszeitungen Bezug nimmt.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 28.02.2019 um 16:18 Uhr
Ob es bei der SPD einen tieferen Sinn gibt vermag ich nicht zu sagen.

Michael Beltz
Michael Beltz schrieb am 01.03.2019 um 17:24 Uhr
.

Michael Beltz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Beltz
7.391
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schule/Dönerdreieck
Die Pestalozzi-Schule soll nach dem Willen verantwortungsbewusster...
Venezuela - Die Revolution am Scheideweg?
Diskussionsveranstaltung der DKP morgen, Montag, 25. März, um 19...

Kontakte des Users (9)

Thorsten Lux
Thorsten Lux
Gießen

Gruppen des Users (10)

Bündnis gegen Rechts Gießen
Antifaschistisches Bündnis in Gießen
Bürgerinitiative "Wieseckaue" - vorher BI"Stoppt diese Landesgartenschau"
In dieser Gruppe sind alle willkommen, die die geplante Landesgartenschau in...
DIE LINKE Gießen
Nachrichten, Meldungen, Informationen von Linken aus dem Kreis Gießen
DIE LINKE Stadtverordnetenfraktion
Nachrichten, Neuigkeiten und Termine aus der Fraktion DIE LINKE in der...
Drei reichen!