Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Jörg Jungbluth

Kommentare zu: Ich stelle mal zur Diskussion ...

50 Kommentare letzter Kommentar von Redaktion GZ (06.04.2017 10:18 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 28.03.2017 um 00:12 Uhr
Tja Frau Wittich, sie stören sich an den vielen Tiervermittlungsartikel und andere stören sich an Kochrezepten und Buchrezessionen. Ich brauche die Kochrezepte und Buchrezessionen auch nicht. Anstelle ihrer Rezepte und Buchrezessionen könnten schöne Bilder in der Printausgabe abgedruckt sein. Aber habe ich deswegen schon einmal negativ geäußert? NEIN!!!!!!
Ich lese sie einfach nicht und fange keinen Streit an. Für mich ist das Thema beendet.

Die Mitwirkenden

Kommentare zu: M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit

33 Kommentare letzter Kommentar von Jutta Skroch (26.03.2017 16:50 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 23.03.2017 um 22:04 Uhr
Ein Abend den ich so schnell nicht vergessen werde. Der Nachhaltigkeitswert war gross.

Kommentare zu: Passbild

10 Kommentare letzter Kommentar von Christine Stapf (23.03.2017 12:51 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 19.03.2017 um 22:39 Uhr
Oh ein Enti für Stapfi

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 23.03.2017 um 09:45 Uhr
Scharfe Bilder kann sie halt nicht. Sie kann nur knipsen und Texte kopieren.

Kommentare zu: Eine gute Idee wie ich finde

6 Kommentare letzter Kommentar von Christine Stapf (04.03.2017 19:56 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 03.03.2017 um 00:07 Uhr
Gibt es doch schon längst in Gießen. Nur der begünstigte ist die Tafel.

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 03.03.2017 um 12:50 Uhr
Lidl bietet es auch an

Kommentare zu: Gestern in Ostholstein

4 Kommentare letzter Kommentar von Christine Stapf (27.02.2017 18:20 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 26.02.2017 um 22:40 Uhr
Und wieder sterben viele kleine Tiere in einem Feuer. Sie suchten Schutz im Holzhaufen und haben später keine Möglichkeit zur Flucht. Traurig

Kommentare zu: Bibellehrer ohne Grenzen

3 Kommentare letzter Kommentar von Kurt Wirth (04.02.2017 11:07 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 03.02.2017 um 16:07 Uhr
Ist egal, ob man ihn aus der Bibel vorliest oder eine Bluttransfusion gibst, beides ist strafbar, auch wenn das eine Leben rettet.

Danke, Rainer!

Kommentare zu: Bye, bye !

17 Kommentare letzter Kommentar von Margrit Jacobsen (06.01.2017 12:42 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 04.01.2017 um 12:52 Uhr
Reisende soll man nicht aufhalten.
Und so wichtig war er nun auch wieder nicht.

Kommentare zu: Winter in Wettenberg

18 Kommentare letzter Kommentar von Birgit Hofmann-Scharf (09.12.2016 16:56 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 08.12.2016 um 22:04 Uhr
Ganz einfache Erklärung. Zwischendurch die Hände in die Hosentaschen stecken.

Kommentare zu: Warum über TRUMP aufregen? Kriegsverbrecher war z.B. BUSH

20 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (03.12.2016 13:23 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 28.11.2016 um 19:47 Uhr
Naja einen Diktator haben wir ja weniger. Castro ist tot.

Kommentare zu: 8000 Pegida Anhänger in Dresden -

5 Kommentare letzter Kommentar von Michael Beltz (22.10.2016 17:38 Uhr)

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 20.10.2016 um 14:21 Uhr
Vermutlich weil die Demo so wichtig war, wie der bekannte Sack Reis in China.

Jörg Jungbluth
Jörg Jungbluth schrieb am 20.10.2016 um 17:06 Uhr
Ganz ehrlich gesagt, juckt es mich nicht ob jemand für den Frieden protestiert. Infos über PEGIDA, NSU, AfD usw. halte ich für durchaus wichtiger. Denn je mehr man über dieses Klientel weiss, um so besser kann man sich auf die vorbereiten.

Jörg Jungbluth

offline
Interessensgebiet: Lollar
Jörg Jungbluth
5.132
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zuviel Seitenwind - Ich hau ab
Nicht vergessen: Am Sonntag ab 12.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Lollar

Kontakte des Users (54)

Ilse Toth
Ilse Toth
Heuchelheim
Thomas Kriebs
Thomas Kriebs
Gießen
Sabine Glinke
Sabine Glinke
Wettenberg

Gruppen des Users (29)

Alle Tiere dieser Welt
In dieser Gruppe sollen Tiere dieser Welt vorgestellt werden
Alles für die Katz
Die Gruppe für alle Katzenfreunde. Eintreten und fachsimpeln.
Aus Haus und Garten
Bisher wusste ich nicht wohin damit. Denke mir es geht anderen auch so und die...
Bürgerreportertreffen
Eine Gruppe zum Organisieren von Bürgerreportertreffen
Die Regenbogenbrücke
Dies ist eine Gruppe für alle Tierfreunde, die ihr geliebtes Haustier über...