Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die letzten Tage des Patriarchats

Literarisches Zentrum Gießen (LZG)
Margarete Stokowski
Kunst

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
am 13.02.2019

Hermann-Levi-Saal – Konzertsaal im Rathaus
Berliner Platz 1
35390 Gießen

Lesung und Gespräch mit Margarete Stokowski

Weitere Informationen:
Seit 2011 schreibt Margarete Stokowski Essays, Kolumnen und Debattenbeiträge. Ihre besten und wichtigsten Texte erschienen 2018 in Die letzten Tage des Patriarchats in überarbeiteter und kommentierter Form. Die Autorin analysiert in diesem Buch den Umgang mit Macht, Sex und Körpern, die #metoo-Debatte und Rechtspopulismus, sie schreibt über Pornos, Gender Studies, Unisextoiletten und die Frage, warum sich Feminismus und Rassismus ausschließen. Stokowskis Texte machen Mut; sie helfen, wütend zu bleiben, Haltung zu zeigen und doch den Humor nicht zu verlieren. Und sie zeigen, dass es noch einiges zu tun gibt auf dem Weg zu einer gleichberechtigten Gesellschaft. Wer fragt, ob wir den Feminismus noch brauchen oder ob die Revolution bereits geschafft ist, dem liefert Margarete Stokowski eindeutige Antworten. Margarete Stokowski (*1986 in Polen) lebt seit 1988 in Berlin und studierte Philosophie und Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie schreibt als freie Autorin unter anderem für die taz und Die ZEIT. Seit 2015 erscheint ihre wöchentliche Kolumne »Oben und unten« bei Spiegel Online. Ihr Debüt Untenrum frei gilt inzwischen als deutschsprachiges Standardwerk des modernen Feminismus. In Kooperation mit dem Institut für Romanistik und dem Kulturamt der Stadt Gießen. Eintritt: 12 € | erm. 10 € | 7 € für LZG-Mitglieder VVK: Tourist-Info Gießen Für LZG-Mitglieder über das LZG-Büro Moderation: Catarina von Wedemeyer (Institut für Romanistik)

Zeige das Beste
Deiner Heimat.
Werde Teil der größten Bürgerreporter
Community für Hessen und triff Dich
mit anderen Heimatbegeisterten.
Schon dabei?
E-Mail-Adresse:
Passwort:

Neu dabei in der Region

Meik Schneider
Schwanenteich parkrun Gießen
Volker Klippel
Wolfgang Klaum

Neue Gruppen in der Region

Deutsch- Eritreische Gesellschaft (DEG)
Talente - Tauschring Giessen
Drei reichen!
Schönes Mallorca
BAUHAUS Info
Reif für die Insel
Valder-Wohnen - Azubi 2016 gesucht!
AfD Kreis-und Ortsverband Giessen

Neu dabei

Ingrid Weidner
Diego Semmler
Angelika Neumann
Sääser Gronze- Bregg Plärrer
Gudrun Roselt
Michelle Diehl
Stefan Becker
Juliane Plettenberg
Hans-R. Wegener
Êzîdische Gemeinde Hessen e.V.