Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Krötenwanderung

Fernwald | Nun ist es wieder so weit, die Frösche,Molche und die Kröten, wandern zurück, zu den angestammten Teichen,Gräben oder auch den Wasserlöchern im Wald. Die Straßen,die den Wanderweg,so kreuzen, sind für viele dieser Tiere eine Todesfalle und führen zum Teil sogar zum Aussterben einiger Arten.Diese Tiere überwintern in bis zu 80cm tiefen Erdmulden und kommen erst Anfang März aus ihrer Winterstarre um schnellstmöglichst zu ihren angestammten Laichplätzen, zu gelangen. Es ist nicht Möglich, die Tiere an einen anderen Ort zu verlegen, da diese in ihrem Urinstinkt,nur auf das Gewässer fixiert sind,aus dem sie auch entsprungen sind. Werden einige dieser Tiere aus ihrem Gewässer entfernt, führt dies unweigerlich zu einer Ökologischen Katastrophe. Die Benutzer,der Straßen,werden mit Schildern und der Presse, darauf hingewiesen, auf den Strecken vorsichtig zu fahren, doch nur die wenigsten halten sich daran und wissen zumeist auch gar nicht warum.An manchen Strecken findet man hunderte, von überfahrenen Kröten und selbst der Wanderer,zerstört gar ohne Absicht,den Kröten Zaun am Wegesrand. Diese Tiere,deren Schutz hier so aufwendig gepflegt wird,sind Teil eines sehr wichtigen Ökosystems und darüber hinaus fressen diese Tiere viele Insekten, die uns wiederum die Nächte erleichtern,indem wir mit weniger Stechmücken und anderen Insekten zu kämpfen haben.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edgar Reinhardt

von:  Edgar Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Edgar Reinhardt
315
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gesundheit
Kleiner Tipp für alle Verstopften Nasen: Schneiden Sie eine...
Das Tor
Die Kinder aus Annerod hatten in der Vorweihnachtszeit sehr große...

Weitere Beiträge aus der Region

Bekenntnisse eines echten Superstars - Bruce Springsteen erzählt in „Born to run“ sein bewegtes Leben
Es ist die Musiker-Autobiografie des Jahres 2016. So üppig wie seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.