Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Ausflugstipp im Herbst

Fernwald | Ein besonders sehenswertes Ausflugsziel im Herst ist das Schloß Rauischholzhausen im Ebsdorfer Grund. Es liegt in einem großen idyllischen englischen Park.
Seit 1949 dient dieses Schloss der Justus-Liebig-Universität Gießen als Tagungshotel.

Gerade in den leuchtenden Farben des Herbstes macht es Spaß durch den weiläufigen Park zu spazieren, die Bäume, Natur, die kleinen Bäche und den See zu genießen, vielleicht mit einem Picknick im Grünen.
Platz nehmen kann man auch bei einer Tasse Kaffee in dem bewirtschafteten Restaurant draußen im Schloßhof oder drinnen.

 
 
7
 
 
 
1
 
 
 
 

Mehr über

Schloß Rauischholzhausen (1)Herbst (411)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Herbstzeitlose blüht
Herbstzeitlose- Gedankenbild
Violett leuchtest du im grünen Gras. Dein Erblühen zeigt uns den...
Herbstboten
Obwohl von mir auf dem Schiffenberg im 2/2011 aufgenommen, passt es farblich in den Herbst.
Stufen in eine andere Jahreszeit
Die Sonnenstrahlen wärmen und ich könnte lange hier verweilen. Ich...
Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Herbstwald
Dachschaden
Herbstspaziergang in heimischer Natur
Die herrlichen Herbstfarben und der strahlende Sonnenschein luden am...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.865
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 24.10.2013 um 12:20 Uhr
Wunderschöne Fotos. Leute, fahrt schnell hin, bald ist es vorbei mit der herbstllchen Pracht.
Birgit Hofmann-Scharf
10.030
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 24.10.2013 um 13:15 Uhr
Liebe Silke,
danke für die Erinnerung, diesen schönen Ort wieder / endlich aufzusuchen.
Sehr schöne Foto`s !!
Jutta Skroch
12.644
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.10.2013 um 13:22 Uhr
Schloss Rauischholzhausen ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Deine Fotoserie lädt dazu ein.
Margrit Jacobsen
8.727
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 24.10.2013 um 13:27 Uhr
Stimmungsvolle Herbstfotos, stimmt, immer einen Ausflug wert.
Werner Gruber
2.447
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 24.10.2013 um 14:25 Uhr
Die Fotos gefallen mir sehr gut!
Ilse Toth
34.759
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.10.2013 um 15:18 Uhr
Es ist eine Schande, ich war noch nie dort!
Die Bilder sind sehr gelungen.
Margrit Jacobsen
8.727
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 24.10.2013 um 19:12 Uhr
Uniball auch, oder?
Jutta Skroch
12.644
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.10.2013 um 20:54 Uhr
Ja, die Lokalitäten gehören der Uni.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silke Koch

von:  Silke Koch

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Silke Koch
1.460
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rosenmontagsumzug in Hattenrod
Bilderserie vom Rosenmontagsumzug 2015 in Reiskirchen-Hattenrod.
Tour der Hoffnung wieder in Steinbach
Bereits zum 10. Mal machte die Tour der Hoffnung heute auch wieder...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...

Weitere Beiträge aus der Region

Kürbisfest im Seniorenzentrum Annerod
Bei geschmücktem Saal mit Dekoration aus Kürbissen und Vogelscheuchen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.