Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

F1 Junioren vom FSV Fernwald mit einer klasse Leistung Turniersieger

Stolz wird der Pokal präsentiert...
Stolz wird der Pokal präsentiert...
Fernwald | (µ) Mit einer Gala Vorstellung im Finale, dass Hallenturnier des FC Großen Buseck gewonnen.

Hoch motiviert startete die Mannschaft vom FSV in das Turnier. Der erste Gegner aus Göbelnrod hatte nicht den Hauch einer Chance und unterlag nach Toren von Philipp Basmaci (3), Ishak Akdeniz (1) und Johannes König (2) mit 6:0. Auch gegen Blau Weiß gab es kaum Probleme und Ishak „Ronaldo“ und Philipp „Messi“ mit 2 „Buden“, machten das 3:0 Perfekt. Gegen Alten-Buseck lief es zunächst nach Plan. 2 schöne Tore von Fabienne und das 3:0 durch „Messi“ sorgten schnell für klare Verhältnisse und eine beruhigende Führung. Chancen für das 4, 5, oder sogar 6. Tor waren vorhanden, aber wir vergaben, wie so oft, 100%ige Torchancen. So kam es, wie es kommen musste. Durch einige Unachtsamkeiten in der Abwehr gelangen den Buseckern innerhalb von einer Minute 2 Treffer. Jetzt wurde es noch mal spannend, doch das Team rettete den Sieg über die Zeit. Gegen den letzten Gruppengegner aus Aßlar genügte ein Unentschieden zum Gruppensieg. Dementsprechend sorglos wurde anfänglich gespielt. Aßlar störte früh und machte uns das Leben schwer. Keine Kombinationen, sondern „Angsthasen Fußball“ war angesagt. Aber so nach und nach lösten wir uns von unserer Nervosität und Fabienne gelang mit einem tollen Weitschuss, kurz vor Schluss, der viel umjubelte 1:0 Siegtreffer. FINALE !!
Mehr über...
Dort wartete die JSG Treis, die uns vor 3 Wochen beim Turnier in Reiskirchen noch mit 2:1 besiegt hatte. Aber heute waren sie ohne Chance! Unser Team spielte Fußball vom allerfeinsten für eine F-Junioren Mannschaft. Tolle Spielzüge mit tollen Toren durch Tim „Ribery“ (2), Fabienne und Ishak „Ronaldo“ bedeuteten letztlich den hochverdienten 4:0 Sieg, der durchaus noch höher hätte ausfallen können.
Langer Applaus nach dem Schlusspfiff, einen großen Siegerpokal, sowie eine Medaille für jeden Spieler, gab es als Dank für diese tolle Leistung. Eure Trainer sind richtig stolz auf Euch und die gezeigte Leistung. So müsst Ihr weiter machen!

Gruppenspiele:

FSV – Göbelnrod 6:0
FSV – Blau Weiß Giessen 3:0
FSV – Alten-Buseck 3:2
FSV – Aßlar 1:0

Finale:

FSV – JSG Treis 4:0

Spiel um Platz 3:

MTV Giessen – Aßlar 4:1

Das Siegerteam:
Jona Beck, Sven Fels, Philipp Wendt, Sven Schmidt, Kevin Dries, Tim Becker (2), Ishak Akdeniz (3), Fabienne Scheld (4), Philipp Basmaci (6), Johannes König (2).

Stolz wird der Pokal präsentiert...
Stolz wird der Pokal... 
Das Siegerteam mit Pokal...
Das Siegerteam mit... 
..gleich ist Siegerehrung
..gleich ist Siegerehrung 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

60 Jahre Blau-Weiß Gießen: Jubiläumsfest an der Ringallee mit vielen Events und dem „Tag des Mädchenfußballs“
Am kommenden Samstag, den 24. Juni 2017 feiert die Spielvereinigung...
Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen
Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe;...
Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V. bietet zum Weltkindertag am 17.09.2017 im Stadtpark Wieseckaue Mädchenfußball an.
In der Saison 2016/17 konnte Blau-Weiß Gießen nach 40 Jahren erstmals...
Gemeinschaftscamp bei den TSF Heuchelheim in der zweiten Woche der Herbstferien
Vom 16. - 20.10.2017 (zweite Woche der Herbstferien) findet auf dem...
JFV Wetterau F-Jugend freut sich über Trikotspende der Truckerfreunde
Im Rahmen des Sport und Spiel Tages beim SV Inheiden bekamen die...
JFV Wetterau vor der Commerzbank Arena
Stadionbesuch des JFV Wetterau bei Eintracht Frankfurt
Nachdem im Juli die Eintracht Frankfurt Fußballschule zu Gast beim...
Der geschäftsführende Vorstand v.L. Alexander Schmandt, Andreas Heller, Jörg Fischer, Thilo Harnisch und Dominik Fischer.
Wer am Geburtstag gewinnt, hat gut lachen!
Am Samstagnachmittag sah man im Watzenborn-Steinberger...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Achim Mühlhans

von:  Achim Mühlhans

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Achim Mühlhans
78
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Finalteinehmer vor dem Endspiel
E-Junioren von Eintracht Frankfurt überlegener Sieger beim Turnier des FSV Fernwald am 28.02.2010
(µ) Das Turnier stand unter dem Moto: "ballance...
Oben: Die Trainer Jörg Becker, Achim Mühlhans, Laura Schmitt und Sponsor Orhan Basmaci. Mitte: Sven Schmidt, Philipp Basmaci, Ishak Akdeniz, Sven Fels, Fabienne Scheld. Unten: Philipp Wendt, Tim Becker, Johannes König, Kevin Dries und Keeper Jona Beck.
F-Junioren vom FSV Fernwald sind nach einer tollen Leistung verdienter Hallenkreismeister 2009.
We are the Champions...... Riesenjubel herrschte nach dem...

Weitere Beiträge aus der Region

Tierschutz aktuell: Chihuahua Rüde Jonny sucht gutes neues Zuhause
Jonny Jonny ist ein sechsjähriger, für seine Rasse recht großer...
Tierschutz aktuell: Chihuahua Rüde Taylor sucht gutes neues Zuhause
Der winzige Taylor ist ein eher schüchternes und zurückhaltendes...
1+1 =4 Ausflug ins Mathematikum
Das hinter Mathematik noch viel mehr steckt als einfach nur Zahlen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.