Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

"Roesels Beißschrecke" (Metrioptera roeselii)

Benannt nach August Johann Rösel von Rosenhof, deutscher Naturforscher im 18.Jahrhundert
Benannt nach August Johann Rösel von Rosenhof, deutscher Naturforscher im 18.Jahrhundert

Mehr über

Makrofotografie (493)Heuschrecke (42)Beißschrecke (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Letzte Herbstblüten...
Bevor Sturm und Regen kamen, war ich noch einmal mit meiner Kamera...
Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Taufrisch IV
um welche Art von Bremse handelt es sich hier?
Wer kann helfen?
Das große Fressen hat begonnen!!!
Im tiefen Grün
Biene ganz nah.

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 25.07.2012 um 18:53 Uhr
Ein sehr gelungenes Bild, auf dem diese Beißschrecke besonders gut zur Geltung kommt. Die warmen Farbtöne passen perfekt und vermitteln wunderbar ein Gefühl von sommerlicher Hitze.
Stefan Bauernfeind
710
Stefan Bauernfeind aus Gießen schrieb am 25.07.2012 um 19:35 Uhr
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen !
Adelbert Fust
5.286
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 25.07.2012 um 19:41 Uhr
Wieder eine einmalige Aufnahme. Das Bild finde ich klasse.
Tara Bornschein
7.132
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 31.07.2012 um 08:11 Uhr
Die Beißschrecke sieht echt interessant aus!
76
Antje Kramer aus Linden schrieb am 13.08.2012 um 16:17 Uhr
Wow ein tolles Bild :-) Knipst du mit Makroobjektiv?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Es glaubt, sich gut versteckt zu haben, aber die leuchtend roten Brustfedern sind weithin sichtbar.
Wer findet mich ???
Toller Abendhimmel
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das etwas andere Kirchenkonzert
ORGEL-POP-CHOR(N) Wie bitte? Popcorn in der Kirche? „Warum denn...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.