Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Drei TSG-Musik-Formationen auf dem Hessentag in Wetzlar

von Horst Hahnam 28.05.20121158 mal gelesenkein Kommentar
Fernwald | Der Hessentag in Wetzlar verspricht für die Blasmusiker der TSG Steinbach wieder ein ganz besonderer Tag zu werden. Alle drei Musikformationen treten an einem Tag auf und das auch noch am großen Hessenfest. Im Rahmen des „Tag der Musik“ spielen am kommenden Sonntag, 3. Juni, sowohl das große Blasorchester, die TSG-Big-Band als auch die Fernwald Musikanten auf.

Um 12.30 Uhr gibt das Blasorchester der TSG Steinbach unter Leitung von Alexander Fischer im HTV-Zelt „Trachtenland Hessen“ ein Mittags-Konzert.

Volkstümliche Klänge spielen die Fernwald Musikanten und ihr Kapellmeister Heinz-Herbert Walb ab 15 Uhr auf der Bühne am Eisenmarkt, mitten in der Wetzlarer Altstadt, auf. Mit dabei auch wieder das Gesangsduo Dagmar und Heinz Herbert.

Vom klassischen Big Band-Jazz à la Glenn Miller und Duke Ellington über Oldies und Schlager bis hin zu modernen Arrangements aus dem Rock-Pop- und Jazzrock reicht das Repertoire, das die TSG-Big-Band mit Ihrem Bandleader Stefan Geiger dann von ab 16.30 Uhr zwei Stunden lang am Buderusplatz-Bistro präsentiert.

Mit verantwortlich für den Tages der Musik in Wetzlar ist Dieter Hahn, der Ehrenvorsitzende der TSG Steinbach. Als Landes-Musikfachwart des Hessischen Turnverbandes hat er maßgeblichen Anteil an der Organisation des Musikprogrammes. An diesem Tage spielen an etlichen Plätzen in der Hessentagsstadt viele Gruppen aus dem ganzen Hessenland.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Altbekannte Gäste…
…sind Adolf Domes, Erna Dauselt und Maria Lottig. Mit ihren...
VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Die Männer vom VW Club bei der Arbeit
Wir werden 80 Jahre alt und laden zum Mitfeiern ein
Der Musikzug und der VW Club beide aus Holzheim feiern am 3. und 4....
Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Horst Hahn

von:  Horst Hahn

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Horst Hahn
98
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fernwald Musikanten spielen auf
Schlosspark-Konzert der Fernwald Musikanten in Laubach
- Böhmische Blasmusik am 30. Juli ab 15 Uhr - Mit Gesangsduo „Dagmar...
Fernwald Musikanten in Bamberg
Fernwald Musikanten besuchten Blasmusik Europameisterschaften
Einen Leckerbissen für alle Freunde der Blasmusik erlebten die...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.