Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Bisamratte


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.887
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 04.05.2012 um 15:11 Uhr
Ein ganz besonderes Fotomodel! Wo hast Du sie entdeckt?
Uli Kraft
2.186
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 04.05.2012 um 15:16 Uhr
Ist der Kamerad 'auf Krawall gebürstet' oder gegen den Strom geschwommen?
Oliver Patzel
466
Oliver Patzel aus Buseck schrieb am 04.05.2012 um 17:08 Uhr
Sehr schön...hatte ich als Kind panische Angst vor (-:
Christine Weber
7.035
Christine Weber aus Mücke schrieb am 04.05.2012 um 18:13 Uhr
Die sind mir ganz schön unheimlich.
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 04.05.2012 um 21:27 Uhr
@Ilse:
In einem Teich zwischen Steinbach und Garbenteich.

@Oli:
Na der hatte wohl am meisten Angst, so schnell, wie er weggetaucht ist, als er mich sah. Gerade vom Ufer ins feuchte Nass gesprungen und keine Zeit zum Luft holen. ;-)
Wolfgang Heuser
6.194
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 04.05.2012 um 22:57 Uhr
Schön gesehen, ein stattliches Tier ;-)
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 04.05.2012 um 23:22 Uhr
Na da haste ja an "deinem" Teich mal wieder so richtig zu geschlagen tolle Beute.
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 05.05.2012 um 15:43 Uhr
Was für ein Vieh, gut gesehen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Es gibt 2 Paare am Schwanenteich, aber noch keine Anzeichen zum Nestbau.
Da hats eine(r) eilig
Wer es aus dem Nest geholt hat, weiß ich nicht, es wird nicht das einzige sein, was auf dem Boden landet.
Das 1. Graureiherei liegt auch schon am Boden
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.