Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Pilze, Pilze, Pilze

Fernwald | Ich möchte hier meine Pilzexkursionen der letzten Tage vorstellen. Man braucht schon Zeit und Geduld dafür sie richtig abzulichten und auch die richtige Schärfe ( auf Waldbodennähe ) zu finden. Aber wenn man sie dann hat, sind sie doch schön anzuschauen .

2
1
1
1
nur Moos
1
1
1
3
1
2
1

Mehr über

Pilze (144)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pilze, Pilze
Heute habe ich tatsächlich auch ein paar gefunden. Fliegenpilze,...
Herbstliches Allerlei
Herbstbild. Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft...
Mehr Pilze als Bürger zur Zeit im Bürgerpark
Jutta Skrochs Grünblättrige Schwefelköpfe hatten mich animiert, im...
Größenverglich Pilz und Hut
Glimmer-Tintling
Ich weiß zwar nicht, wie diese Frisur heißt, aber einen schönen Schnitt hat er, dieser Pilzkopf
Wer weiß, um welchen Pilz es sich hier handelt? Eine Bekannte meinte, es könnte ein Stockschwämmchen sein ???
Pilzkenner gefragt
Faltentintling (Coprinus atramentarius)
Da an anderer Stelle erwähnt, hier noch mal im Bild. Gefunden im...

Kommentare zum Beitrag

Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 07.10.2011 um 11:24 Uhr
Schöne Serie!
Hat deine Kamera einen Schwenkmonitor oder hast du Bodenforschung betrieben? ;-)
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 07.10.2011 um 12:57 Uhr
Sehr schöne Sammlung.
Bei den Namen kann Bernd bestimmt was zu schreiben, gelle Bernd!!!
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 07.10.2011 um 16:45 Uhr
Bei einigen könnte ich, Hugo, aber ich will mich nicht vordrängen und warte erst mal ab, ob nicht ein anderer was bestimmt.
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 07.10.2011 um 16:49 Uhr
Ganz der Gentleman.
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 07.10.2011 um 20:57 Uhr
Ich habe weder einen Schwenkmonitor noch einen Winkelsucher, nein, das war voller Einsatz mit Bodenforschung +++
aber vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen, wie diese Examplare
heißen ?
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.10.2011 um 00:21 Uhr
Eigentlich sind alle Arten groß genug, um sie raus zu bekommen, aber nach Foto allein ist es mir bei einigen Arten zu unsicher.
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 10.10.2011 um 09:58 Uhr
Danke Silke und Bernd für die kleine Pilzkunde in der GZ.
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 10.10.2011 um 10:58 Uhr
Bernd, vielen vielen Dank für die Bezeichnungen, das finde ich ganz toll
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 10.10.2011 um 11:00 Uhr
Bernd, vielen vielen Dank für die Bezeichnungen, das finde ich ganz toll
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silke Koch

von:  Silke Koch

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Silke Koch
1.460
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rosenmontagsumzug in Hattenrod
Bilderserie vom Rosenmontagsumzug 2015 in Reiskirchen-Hattenrod.
Tour der Hoffnung wieder in Steinbach
Bereits zum 10. Mal machte die Tour der Hoffnung heute auch wieder...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rotkehlchen
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bekenntnisse eines echten Superstars - Bruce Springsteen erzählt in „Born to run“ sein bewegtes Leben
Es ist die Musiker-Autobiografie des Jahres 2016. So üppig wie seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.