Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Frühnebel blau

in blauen kühlen Farben
in blauen kühlen Farben

Mehr über

Nebel (143)Landschaft - Sonne - Nebel - (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 01.10.2011 um 22:20 Uhr
hoppla, hier wurde das Bild nicht gut übertragen, im Orginal habe ich nicht diese grünlichen Artefakte ;- (
Jutta Skroch
12.944
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 01.10.2011 um 22:41 Uhr
Mir gefällt das Motiv mit den weichen Farben trotzdem gut.
Werner Gruber
2.518
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2011 um 10:52 Uhr
Frühnebel blau gefällt mir besser, wobei ich Frühnebel warm auch sehr gut finde.
Andrea Mey
10.572
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 03.10.2011 um 13:33 Uhr
Ein wunderschönes Foto, auch die Farben sind toll!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silke Koch

von:  Silke Koch

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Silke Koch
1.460
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rosenmontagsumzug in Hattenrod
Bilderserie vom Rosenmontagsumzug 2015 in Reiskirchen-Hattenrod.
Tour der Hoffnung wieder in Steinbach
Bereits zum 10. Mal machte die Tour der Hoffnung heute auch wieder...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Foto hat nur Dokuwert, man sieht aber deutlich, dass 2 Storchenkinder im Nest sind
Nachwuchs bei den Störchen vom Depot
Prächtig hat er sich erholt und ist eine Schönheit geworden.
Gerettet!
In letzter Sekunde ist der schöne Kater gerettet worden. Skeletthaft...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.