Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Bergsteiger


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Traubenhyazinthen
Ich freue mich immer wieder über die kleinen blauen Blümchen, die...
Eiskristalle - Kunstwerke der Natur!
Jedes ist ein Unikat - die Natur schafft immer wieder die schönsten Kunstwerke!
Sie steht im verborgenen in Gießen, die „Malerbiene“ von Immendorff
Für den Künstler und Kunstprofessor Jörg Immendorff wurde die Biene...
Mal sehen, was draus wird ...
Balanceakt im Huckepack
Fortpflanzung kann manchmal ganz schön schwierig und abenteuerlich sein
Heute habe ich den windstillen Tag mal genutzt, um im Garten meine...
Begegnung im Garten
Nahrhafte Löwenzahnpollen
Pollenbad

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
9.936
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 06.07.2011 um 19:53 Uhr
... braucht wenigstens keine Angst vor dem Abstürzen zu haben.
Oliver Patzel
466
Oliver Patzel aus Buseck schrieb am 06.07.2011 um 20:23 Uhr
Flügel kaputt.....musste laufen......schön !!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Bilder aus dem botanischen garten Gießen

Bilder aus dem botanischen garten Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ostersonntag im Botanischen Garten Gießen
Osterspaziergang im Botanischen Garten. Der Sonntag bot am Nachmittag...
Frohe Ostern
Botanischer Garten Gießen
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.