Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Camouflage


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.351
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 28.06.2011 um 22:45 Uhr
Na, der hat sich ja gut getarnt, aber nicht gut genug, um fotografisch nicht erwischt zu werden. Schönes Makro.
Hans-Jürgen Funk
1.895
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 29.06.2011 um 00:57 Uhr
Den hätte ich trotz Brille nicht entdeckt - Ein super Bild!
Ilse Toth
36.699
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.06.2011 um 13:27 Uhr
Was Du alles siehst, der "helle Wahnsinn"!
Rita Jeschke
2.805
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 30.06.2011 um 17:23 Uhr
Vor allem "was" Du immer siehst....dieses kleine Viech habe ich noch nie gesehen. ;-)) Tolles Foto!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schön wie im Urlaub
30 Jahre Heimatmuseum im Bahnhof Kinzenbach
Bei sommerlichen Temperaturen feierte das Heimatmuseum im...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.