Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Schattengewächse


Mehr über

Wald (195)Schatten (35)Bäume (223)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Öko-Weihnachtsbäume: ROBIN WOOD informiert und gibt Einkaufs-Tipps
Weihnachten unterm Tannenbaum ist beliebt. In mehr als jedem zweiten...
Ich glaub', der Reiher hat echt 'nen Schatten ...
Sackgasse im Licher Stadtwald
ich laufe da so entspannt durch den Wald, genieße die Ruhe, bin so...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 06.03.2011 um 12:14 Uhr
Noch ist alles kahl. Hat aber auch seinen Reiz.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 06.03.2011 um 12:20 Uhr
Ich finde der Reiz ist eben dieses Kahle.
Alles zu seiner Zeit, danke für den Blick, Markus.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....
Blaumeise mit Nachschub für die Kleinen
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Heiterkeit Annerod präsentiert abwechslungsreiches Konzert!
Am Samstag den 22.04.2017 präsentierte der Gesangverein Heiterkeit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.