Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Sonne und Mond.... eine digitale Bildbearbeitung.


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Winterlichter - jetzt auch in Gießen!
Damit man nicht warten muss, bis der Palmengarten in Frankfurt seine...
Endlich mal kein Vollmond

Kommentare zum Beitrag

Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 07.02.2011 um 18:07 Uhr
Blendende Idee !!
Oliver Patzel
466
Oliver Patzel aus Buseck schrieb am 07.02.2011 um 19:36 Uhr
sehr schöne Montage !!!!!
Adelbert Fust
5.313
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 07.02.2011 um 20:17 Uhr
Sehr gut gelungene Bildmontage, klasse.
Christiane Pausch
5.984
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 07.02.2011 um 20:22 Uhr
Irre,das muß ich Vali zeigen,der liebt alles was mit dem Universum zu tun hat.Kannst Du mir das schicken,dann druck ich ihm es aus??
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Feuer und Eis
Auch heute war ich nochmals gegen Abend unterwegs. Es gibt ja immer wieder neue tolle Motive.
Der kleine Schutzengel ohne Schutzengel...
Dieser kleine Schutzengel hatte wohl selbst keinen Schutzengel und...

Weitere Beiträge aus der Region

Landkreis Gießen als 360 Grad Video aus der Luft.
Wenn Sie schon immer einmal den Traum vom Fliegen über das Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.