Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Damals 2010 - Heute 2011

Fernwald | Lieber/Liebe Bürgereporter/in,

Ich habe mich heute Gedanke gemacht, um das Jahr 2010. Ich merkte, dass ich unterschiedliche Erlebnisse erlebt habe. Dies machte mich große Sorge, weil ich überzeugt war, dass das Jahr 2010 am schönsten war. Leider Gottes war es nicht dem Fall, deswegen habe ich mich folgende Frage gestellt.
Warum gelingt mich nicht das Jahr 2010, wie ich mich vorgestellt habe, dann bin ich zu folgende Ergebnisse zusammengestoßen… Weil ich zu viel Erwartungen hatte. Dies sind nicht einfach gelungen, weil ich nicht zu viel getan habe… Also bin ich selbst Schuld… „Meine Perfektion und Sensibilität hat mir in 2010 nicht viel Freude gemacht…
Also Liebe/lieber Bürgerreporter…was können Sie mir empfehlen…bzw. wie war Ihre Erwartungen in 2010…war genauso wie Meine? Ich erwarte auf viele Rückmeldungen von Ihnen.

Mit besten Grüße
Silvia Ernst-Tijero

Mehr über

Erwartung (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 16.01.2011 um 19:06 Uhr
Hallo Thomas,
Ich verstehe dich ganz gut...aber man soll die Hoffnung nicht verlieren oder?
Peter Herold
24.433
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.01.2011 um 10:19 Uhr
Liebe Frau Ernst-Tijero, bleiben Sie gelassen. Nehmen Sie das Leben wie es ist und kommt und setzten Sie sich nicht selber unter zu hohem Erwartungsdruck.
Andrea Diefenbach
7
Andrea Diefenbach aus Gießen schrieb am 17.01.2011 um 18:10 Uhr
Selten läuft das Leben so perfekt wie man es sich wünscht. Und deshalb glaube ich, dass es manchmal auch Schwierigkeiten oder Unvorhersehbarkeiten mit sich bringt, damit wir was draus lernen und uns weiterentwickeln. Würde alles so vorhersehbar sein, und alles positiv sein, dann wäre das Leben langweilig. Deshalb nicht so sehr nach der Perfektion zu streben, sich nicht selber degradieren und auch mal 5 gerade sein lassen. LG Andrea
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Geschichte und Geschichten

Geschichte und Geschichten
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Adventkalendertür Nummer 4
Heute hat das Adventkalendertürchen eine Geschichte der Brüder Grimm...
Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.