Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Weihnachtskartenaktion zugunsten der Sophie-Scholl-Schule

Fernwald | Vision Million, eine Initiative der Lebenshilfe Gießen, in der Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Geschäftsstelle der Lebenshilfe sowie Mitglieder des Fördervereins bei der Finanzierung des Ausbaus der Sophie-Scholl-Schule bis zur Klasse 10 unterstützen, hat kurz vor der Adventszeit eine Weihnachtskartenaktion gestartet. Im Angebot hat die Vision Million sechs unterschiedliche Kartenmotive im Set, die als Postkarten für 6,00 Euro/Set und als Klappkarten mit Umschlag für 10,00 Euro/Set erworben werden können. Die Bestellung ist möglich per Fax unter der Nummer 06404–804244 oder per Email unter weihnachtskarten@vision-million.de.

Die Motive der Karten wurden im Rahmen eines Malwettbewerbs von den SchülerInnen der Schule entworfen; sechs Motive wurden schließlich ausgewählt und die jungen KünstlerInnen mit Preisen belohnt. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Karten wird die dringend benötigte Ausstattung für das neue Haus II der Sophie-Scholl-Schule angeschafft. Mehr als zweitausend Karten wurden bereits verkauft. Unter den Käufern befinden sich neben den Eltern und Freunden der Sophie-Scholl-Schule auch Unternehmen der Region, welche die Karten der Vision Million für die Weihnachtsgrüße an ihre Kunden nutzen - eine schöne und hilfreiche Idee! Weitere Informationen zur Initiative sind unter www.vision-million.de erhältlich.

Mehr über

Weihnachten (474)Unternehmen (62)Schüler (270)Schule (737)Eltern (45)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Was wird aus zwei zu Ringen zusammengeklebten Längsstreifen , wenn man sie längs durchschneidet?
Gießens bekanntester Mathematiker an Francke-Schule - bundesweit unter den zehn besten Schulen im Mathe-Wettbewerb „Pangea"
„Dieser Wettbewerb knüpft direkt an den Schulunterricht in Mathematik...
Fröhliche Weihnachten: Das Christkind brachte Kinderaugen zum Leuchten
Liebe Kinder, habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und...
Starke Frauen und die scheinbar schwachen Männer an ihrer Seite
Jetzt werde ich wohl von einigen böse auf die Mütze bekommen. Meine...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Engagierte Vorleser in zweiter Klasse der Francke-Schule
Nach dem Bundesweiten Vorlesetag, der auch in der Grundschule der...

Kommentare zum Beitrag

16
Christiane Süßel aus Gießen schrieb am 29.11.2010 um 17:06 Uhr
Prima Aktion. Unbedingt unterstützendswert!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norbert Paulsen

von:  Norbert Paulsen

offline
Interessensgebiet: Fernwald
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sophie-Scholl-Schule „macht Euch den Hof“
Der Neubau der Sophie-Scholl-Schule wächst und gedeiht. Mit Blick auf...
Lilly Pharma: „Day of Service“ an der Sophie-Scholl-Schule
Sechs Mitglieder der Geschäftsleitung der Lilly Pharma Fertigung und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.