Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Weihnachtskartenaktion zugunsten der Sophie-Scholl-Schule

Fernwald | Vision Million, eine Initiative der Lebenshilfe Gießen, in der Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Geschäftsstelle der Lebenshilfe sowie Mitglieder des Fördervereins bei der Finanzierung des Ausbaus der Sophie-Scholl-Schule bis zur Klasse 10 unterstützen, hat kurz vor der Adventszeit eine Weihnachtskartenaktion gestartet. Im Angebot hat die Vision Million sechs unterschiedliche Kartenmotive im Set, die als Postkarten für 6,00 Euro/Set und als Klappkarten mit Umschlag für 10,00 Euro/Set erworben werden können. Die Bestellung ist möglich per Fax unter der Nummer 06404–804244 oder per Email unter weihnachtskarten@vision-million.de.

Die Motive der Karten wurden im Rahmen eines Malwettbewerbs von den SchülerInnen der Schule entworfen; sechs Motive wurden schließlich ausgewählt und die jungen KünstlerInnen mit Preisen belohnt. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Karten wird die dringend benötigte Ausstattung für das neue Haus II der Sophie-Scholl-Schule angeschafft. Mehr als zweitausend Karten wurden bereits verkauft. Unter den Käufern befinden sich neben den Eltern und Freunden der Sophie-Scholl-Schule auch Unternehmen der Region, welche die Karten der Vision Million für die Weihnachtsgrüße an ihre Kunden nutzen - eine schöne und hilfreiche Idee! Weitere Informationen zur Initiative sind unter www.vision-million.de erhältlich.

Mehr über

Weihnachten (454)Unternehmen (61)Schüler (259)Schule (709)Eltern (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Simon M. aus der 8. Klasse bei der Stimmabgabe
Francke-Schüler erproben das Wählen schon vor dem 24. September
„Wann sind wir dran?“, „Hab ich meine Wahlbenachrichtigung?“ und „Wo...
Leon Bloh, Silas Haupt, Marcel Skalski, Quintus Wolf, Paul-Louis Brinkmann (von links)
Erfolgreicher Realschuljahrgang an Francke-Schule
„Ende des Trainings – nach 2000 Tagen Trainingslager geht die...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
Frau Kronenberger, Herr Stehr, Herr Kronenberger, Herr Jost (von links)
Leitungswechsel an Francke-Schule vollzogen
Unter reger Beteiligung der gesamten Schulgemeinschaft wurden an der...
Maschinenlärm und geheimnisvolle Stille beim Ausflug in die Grube Fortuna
Beim diesjährigen Ausflug des Freundes- und Förderkreises der...
Lust auf Schauspielen? The Keller Theatre lädt am 18.7.2017 zum Vorsprechen ein
Für die Keller Theatre Produktion "The Glass Menagerie" von Tennessee...
Die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler mit ihren Urkunden und Sonnenblumen Rechts ist Schulleiter Norbert Kissel, der nimmer müde wird, mit seinem Team auch solch wichtige Kompetenzen zu fördern, auszuzeichnen und der Öffentlichkeit kundzutun. (Es f
Wenn auch wenige, aber es gibt sie noch!
In einer kleinen aber doch sehr wichtigen Feier, wie Schulleiter...

Kommentare zum Beitrag

16
Christiane Süßel aus Gießen schrieb am 29.11.2010 um 17:06 Uhr
Prima Aktion. Unbedingt unterstützendswert!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norbert Paulsen

von:  Norbert Paulsen

offline
Interessensgebiet: Fernwald
54
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sophie-Scholl-Schule „macht Euch den Hof“
Der Neubau der Sophie-Scholl-Schule wächst und gedeiht. Mit Blick auf...
Lilly Pharma: „Day of Service“ an der Sophie-Scholl-Schule
Sechs Mitglieder der Geschäftsleitung der Lilly Pharma Fertigung und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.