Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Wer hat dem Satz gesagt?

Fernwald | „Wenn es nur eine Wahrheit gäbe,
könnte man nicht hundert Bilder
über dasselbe Thema malen.“

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.093
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 02.10.2010 um 08:46 Uhr
Oh Silvia, das ist einfach. Das war Pablo Picasso. Ich weiss ja nicht viel über Malerei, aber das weiss ich.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 02.10.2010 um 09:46 Uhr
gut, es war schnell..aber was hat er gemeint?
Jörg Jungbluth
5.093
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 02.10.2010 um 09:50 Uhr
Da habe ich keine Ahnung..... Pablo Picasso war ein genialer Maler, aber auch etwas verrückt und weltfremd, deshalb kann ich nicht sagen, was er damit meinte. Aber irgendwie hatte sich dieser Spruch in mein Hirn geprägt.

Aber irgendwie passt der Spruch auch zur Fotografie.
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2010 um 10:37 Uhr
Ich denke nicht, dass man weiß, was er gemeint hat. Schaut mal im Internet, es gibt viele Erklärungen und Vermuten.
Weißt mehr, liebe Silvia? Würde mich sehr interessieren.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 02.10.2010 um 20:58 Uhr
Es könnte sein, dass er wäre nicht berühmt gewessen, wenn er früh die Wahrheit gefunden hätte?..oder liege ich es falsch!!!
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2010 um 22:05 Uhr
Oh, Dein Gedankengang ist gut.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 02.10.2010 um 22:11 Uhr
Ja ab und zu bin ich selbst begeistert, was von mir raus kommt.... Nein ich bin einfach Kreativ....oder vielleicht Klugscheißer!!!! Das Letzte kann ich mich nicht vorstellen...
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2010 um 22:21 Uhr
Silvia, das hast Du gut gesagt. Du hast Selbstvertrauen- das ist wichtig. Du willst uns an Deinem Gedankengang teilnehmen lassen und die unsere Gedanken anregen.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 02.10.2010 um 22:28 Uhr
Danke Ilse, aber hier in der Gießener Zeitung, gibt es viele Personen, die genau so sehen wie Du...Ohne das, wäre für mich schwer gewessen.

Eigentlich Picasso war nicht nur eine berühmter Person..sondern ein Botschäfter seine Fähigkeit....Das Malen war seine Kommunikationsform!!!
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.10.2010 um 22:41 Uhr
Ich habe mich nie mit Picasso beschäftigt, seine moderne Malerei ist nicht so mein Ding.
Bei vielen Künstlern beschäftigt man sich nur mit den Werken und kaum mit dem Menschen.
Ich werde mal ein bißchen im Internet stöbern und über ihn lesen.
Bram Vingerling
959
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 07.10.2010 um 22:42 Uhr
Ich denke das Picasso der Auffassung war, dass eine wirklich eindeutige "Wahrheit" bei komplexere Sachverhalten nicht exisitieren kann. Jeder sieht Situationen aus seiner Perspektive, und wichtet sie entsprechend subjektiv...
Jörg Jungbluth
5.093
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 07.10.2010 um 22:48 Uhr
Bram, sehr gut formuliert und kommt der Wahrheit vermtl. sehr nahe.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 08.10.2010 um 06:03 Uhr
Hallo Bram,
subjektiv zu sein erscheint einfach eine Situation abzulenken, ins besonderes wenn über die Wahrheit betreff....objektiv zu sein entsprich mehr Verantwortung und coll zu bleiben...da viele Menschen sensible sind..gibt es nicht anders als subjektiv zu bleiben...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Globetrotter

Globetrotter
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Den Zug der Möwe habe ich gestern das erste mal gesehen.
Lachmöwe auf dem Flug ins Winterquatier
ach wie gut das niemand weiss das ich ...... heiss
Giftgrün
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.