Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Blaue Stunde auf Burg Gleiberg

Fernwald | Bei einem spontanen Fotoshooting mit Bürgerreporter Hugo Gerhardt entstanden die Bilder dieser Fotoserie gestern Abend auf der Burg Gleiberg.

1
3
4
2
1
2
1
3
1
1
1
1
3
2
1
2
1
1
3
5
5
1

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Abendstimmung am See
Alles Gute für 2018 wünsche ich mit einem Bild von 35305 Grünberg-Stangenrod am gestrigen Donnerstag Abend, 28.12.2017
"Die Vögel...!
Winterabendsonne
Feuer und Eis
Auch heute war ich nochmals gegen Abend unterwegs. Es gibt ja immer wieder neue tolle Motive.
Wenn die Sonne schon verschwunden ist...
... kann man trotzdem noch interessante Fotos machen. So war ich...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.167
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 23.09.2010 um 16:42 Uhr
Was soll man dazu sagen? Perfekter geht's nicht.
Christian Momberger
11.027
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 16:57 Uhr
Ich kann mich Ingrid nur anschließen! Super Fotoserie!
Dieter Schulz
527
Dieter Schulz aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 17:01 Uhr
Einfach genial !
Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 17:02 Uhr
He, wie klasse!
Ich guck ja ständig AUF die Burg und fotografier sie im Nebel, im Abendlicht ... und nun zeigt ihr sie hier von innen. Supertolle Bilder!
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 18:00 Uhr
Beim Anklicken dieser Bilder ist mir ein begeistertes "boa!" entfleucht ;-) Sind die Bilder toll!!
Antje Amstein
6.008
Antje Amstein aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 18:00 Uhr
Wunderschöne Bilder, da sieht man den Profi! ; ))
Rita Jeschke
2.806
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 19:01 Uhr
Ich schließe mich uneingeschränkt dem Kommentar von Simone Linne an!! :-)))
Ilse Toth
35.469
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.09.2010 um 20:45 Uhr
Was für Aufnahmen! Frau Linne, Sie haben es auf den Punkt gebracht: boa!!!!
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 23.09.2010 um 21:31 Uhr
Und ich durfte dabei sein,
hat wieder mal Spass gemacht,
obwohl ich immer noch das Blau in meinen Bildern suche, später mehr.
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 23.09.2010 um 22:14 Uhr
Danke euch Allen für die lieben Kommentare, auch für die zu dem Frühnebelartikel!!!!
Freut mich sehr!!!
Werner Gruber
2.518
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 23.09.2010 um 22:18 Uhr
Wieder eine super Serie!!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 23.09.2010 um 23:43 Uhr
Tja... was soll man noch schreiben, es wurde bereits alles gesagt, kann mich nur anschließen..
Gaby Hopfenmüller
207
Gaby Hopfenmüller aus Gießen schrieb am 24.09.2010 um 08:30 Uhr
Wow! Wow! Wow! ... insbesondere der Himmel bei den Sonnenuntergangsbildern... klasse Serie!!
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 24.09.2010 um 09:38 Uhr
Wieder eine ganz tolle Bilderserie von dir, Markus !!!
Bernd Zeun
10.531
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.09.2010 um 18:37 Uhr
Man glaubt sich eher im sonnendurchglühten Zentralspanien, als in Mittelhessen zu befinden.
Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 07.10.2010 um 23:21 Uhr
Klasse Markus, mal wieder ein ganz andere Darstellung, Bernd kann ich nur zustimmen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 51
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...
Letztes Jahr hatte die Bachstelze schon bei den Schwalbennestern genistet, auch in diesem Jahr hat sie dort wieder ihren Nistplatz in der Nähe vom Naturkundehaus Damm!
In diesem Fall eine Dachstelze mit Futter!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.