Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Plumps


Mehr über

Wasser (286)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Offizielle Freigabe der Dorf-Güller Straße in Pohlheim Garbenteich v.L. Reinhard und Lars Keitzl (Fa. Blei), Hartmut Lutz (Ortsvorsteher), Udo Schöffmann (Bürgermeister), Daniel Schepp (Bauamtsleiter) und Ralf Zimmer (Straßenplaner Firma Kolmer & Fischer)
In Garbenteich 565.000 Euro investiert
Nach neun monatiger Bauzeit hat der Pohlheimer Bürgermeister Udo...
Unterschriftenübergabe im Ministerium (Quelle: SGV / Dr. Hans Otto Wack)
Schulterschluss gegen Wasserraubbau
Schutzgemeinschaft Vogelsberg übergibt knapp 10.000 Unterschriften an...
Kinder und Betreuer bei der Ferienspielaktion der Stadtwerke Gießen im Wasserwerk Queckborn
Ferienspielaktion zum Lebensmittel Nummer eins
Erst kürzlich hat die Stiftung Warentest erneut bestätigt:...
Zehn auf einen Streich
Mutter mit 10 Kindern marschierte zielstrebig in Richtung Wasser....
30 Jahre Wassergymnastik des TSV 1848 Hungen im Thermalbad Bad – Salzhausen
Aus der Gymnastikgruppe „ SOOO – Vital „ des Vereins, unter der...
Schön ist sie die Seerose
Ein Blickfang ist sie die Seerose, ein harmonisches Bild. Exotisch...
Stein auf Stein

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 06.09.2010 um 14:17 Uhr
War das das Plumps wo auch das Herzzimmer war?
Ilse Toth
33.291
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.09.2010 um 14:40 Uhr
Was plumst denn hier? So ein "Raritätenfoto"!
Helmut Heibertshausen
6.115
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 06.09.2010 um 15:55 Uhr
Superfoto, sogar mit toller Spiegelung.
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 06.09.2010 um 19:42 Uhr
@Ilse und Hugo:
Die Kamera vorm Auge und der Versuch, Steine genau da ins Wasser zu werfen, wo der Ausschnitt und die Schärfe stimmt und auch noch zum rechten Zeitpunkt abdrücken. Viele Versuche zu früh, da sieht man den Stein noch fliegen oder zu spät und alles ist vorbei. :-)
Oliver Patzel
466
Oliver Patzel aus Buseck schrieb am 06.09.2010 um 20:21 Uhr
super gemacht....war bestimmt nicht einfach !!!!
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 06.09.2010 um 20:24 Uhr
Nach zwei bis drei Versuchen hat zumindest die Richtung und Weite gestimmt. ;-)
Insgesamt waren es etwa 12.
Gut wenn man Linkshänder ist, Kamera rechts wie immer und mit links werfen!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 06.09.2010 um 21:08 Uhr
toll... wie eine Eisfigur..
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 06.09.2010 um 22:11 Uhr
Die Versuche haben sich gelohnt, dass Bild ist ganz große klasse!
Bernd Zeun
9.538
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 07.09.2010 um 14:14 Uhr
Da war ja ein Schützenkönig am Werk ;-)
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 07.09.2010 um 16:46 Uhr
Klasse! :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...

Weitere Beiträge aus der Region

Bekenntnisse eines echten Superstars - Bruce Springsteen erzählt in „Born to run“ sein bewegtes Leben
Es ist die Musiker-Autobiografie des Jahres 2016. So üppig wie seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.