Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Frage für die Experten: Wie heißen die Gegenständen hier und für was Notwendig sind?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

In der Mitte Sven Arnold - rechts seine Eltern- links seine Großeltern
3 Generationen Familie lädt zum Hof-Fest ein
Am 21. Mai veranstaltet Familie Arnold in Pohlheim Garbenteich einen...
Wir zaubern allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht - Quad fahren auf dem Hoffest in Pohlheim Garbenteich
Anlässlich dem 50-jährigen Bestehen von dem Landwirtschaftlichen...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Dresch-Technik damals und heute im Vergleich
Frühlingsmarkt mit Programm für Jung und Alt in Pohlheim Garbenteich
Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Arnold feiert sein...
Vortrag von Gottfried Glöckner am 25.04. in Heuchelheim
Vortrag "Ein Bauer packt aus" von Gottfried Glöckner am 25.04. in Heuchelheim
Hochangesehene Institutionen und Wissenschaftler haben längst...
Besuchten das Team der Metzgerei Franz Ubl in Langsdorf: Landrätin Anita Schneider (4.v.l.), Margot Schäfer (4.v.r.), Dr. Bruno Scherm (r.) und Frank Homfeld (3.v.r.). Bild: Landkreis Gießen
Werbung für „Worscht“ aus dem Gießener Land. Landrätin Schneider besucht Metzgerei Ubl in Langsdorf – Regionalforum „Landwirt sucht Metzger – Metzger sucht Landwirt“ am Montag, 6. März, in Hüttenberg
Wer Fleisch isst, will immer öfter auch wissen, woher es stammt. Dazu...
Karsten Schmal (Präsident des Hessischen Bauernverbandes im Referat)
Wie lange kann die Landwirtschaft noch die Welt ernähren?
Im Mittelpunkt der diesjährigen Vertreterversammlung des...

Kommentare zum Beitrag

Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 18:47 Uhr
Ein Oberbegriff: Ackergeräte.
Bernd Zeun
10.225
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 19:08 Uhr
Wenn ich es richtig erkenne, müsste das linke Gerät ein Pflug sein, in der
Mitte eine Scheibenegge und rechts eine Egge mit Zinken
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 19:12 Uhr
Ein Pflug...Scheibenegge...Egge und Zinken...
Hallo Herr Zeun,, alles ist neulig für mich...können Sie etwas spezifisch erläutern?
Bernd Zeun
10.225
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 19:13 Uhr
Hoppla, zu schnell gespeichert. Jetzt die Erklärung: Mit dem Pflug wird der Acker umgegraben und mit der Egge werden die nach dem Pflügen entstandenen groben Erdschollen zerkleinert.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 19:21 Uhr
Sie sind der Experte...können Sie eine alter Traktor auch beschreiben, ich meine Jahgang und Marke.
Ich werde gleich eins Online erstellen.
Bernd Zeun
10.225
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.06.2010 um 19:51 Uhr
Nein, Experte bin ich leider nicht. Aber einer meiner Großväter war noch Bauer, aber das war vor 50 Jahren. Einen Traktor hatte er damals auch nicht, sondern er spannte noch Kühe und Ochsen vor seine Ackergeräte. Deshalb muss ich bei dem Traktor passen, aber die Marke müsste doch am Traktor dran stehen, spontan fallen mir als Fabrikate nur John Deere und alte Lanz Bulldog ein, aber "Ihr Traktor" ist bestimmt keiner davon, und wenn Sie die Marke haben finden Sie bestimmt das passende Bild bei Google Bilder. Aber vielleicht wusste es ja schon ein anderer oder eine andere, es gibt ja auch Frauen, die sich mit Treckern auskennen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Weitere Beiträge aus der Region

Musikalischer Nachmittag mit dem singenden Postboten
Am vergangenen Freitag wurde im Seniorenzentrum Annerod zum...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.