Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Können Sie sich vorstellen, wie viele Frauen und wie viele Männer hier gibt es?


Mehr über

Schuhe (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schuh Sammelaktion
Wintersuppe und Markt bei St. Martin
Schon zur Tradition geworden ist das Wintersuppen- Essen mit dem...
Es grünt in meinen Reiseschuhn

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.06.2010 um 18:58 Uhr
Zwei Männer und zwei Frauen.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 16.06.2010 um 19:00 Uhr
Sicher..warum?
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.06.2010 um 19:03 Uhr
Rechts im Bild erkenne ich einen weißen Rock, zweite von rechts sind Männersocken und auch Männerfüße, wieder Frauenschuhe, dann Männerschuhe. Wobei es sein könnte, dass links im Bild nur "herrenlose" Schuhe stehen. Dann wären es nur drei Personen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.